Info zum Unternehmen

Die Novitas BKK ist eine der traditionsreichsten Krankenkassen überhaupt:

Sie geht u. a. auf der bereits 1828 gegründete BKK Rasselstein zurück.

Ihre folgenreichste Wurzel aber weist in das Jahr 1836: Damals gründete Alfred Krupp

mit seinen Mitarbeitern die „Hülfs- Krankenkasse der Kruppschen Gußstahlfabrik.“

Ihre Grundidee, dass die Versicherten einander solidarisch - also gemein­sam und gegenseitig - helfen,

war Vorbild für Otto von Bismarcks revolutionäres Krankenversicherungsgesetz von 1883

und wurde zur Grundlage der heutigen gesetz­lichen Krankenversicherung.

Gemeinsam gesund sein, gesund blei­ben, gesund werden - und das alles in einer Gemeinschaft von Versicherten

auch gemeinsam zu können: Das ist unser Ziel und unsere Aufgabe und Basis

unserer externen Differenzie­rung, unseres Produktversprechens und unseres Leitbildes.

Eine Krankenkasse als Solidarge­meinschaft hat nur dann einen Sinn, wenn sie auf Dauer angelegt ist.

Und zwar als generationenübergreifender Bund von Kranken und Gesunden, zu dessen Stärke jeder seinen Beitrag leistet.

Bei anderen Krankenkassen wird dieser Bund von einem großen, an­onymen Apparat organisiert,

dem der Einzelne (für sich alleine) immer nur als Kunde oder schlimmer noch: als Leistungsempfänger gegenüber­steht.

Bei der Novitas BKK ist das anders. Bei der Novitas BKK ist jeder „einer von uns“. Denn er macht mit in einer Gemeinschaft

von ganz normalen Menschen. Und zwar von Menschen, die gemeinsam gesund sein, bleiben, werden wollen.

Die Bandbreite unserer Trägerunternehmen beziehungsweise der Betriebsstättenbereiche reicht von der Thyssen Stahl AG

über das Verlagshaus Gruner + Jahr und der STEAG AG, Th. Goldschmidt AG bis zur Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Weitere Informationen

Branche

Verwaltung, Organisation

Größe des Unternehmens

500 bis 999 Mitarbeiter (Ausbildungsbetrieb)

Jahr der Firmengründung

1828

Sitz des Unternehmens

47059 Duisburg

Weitere Standorte

Die Novitas BKK ist mit vielen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet vertreten.

Weitere Informationen

Benefits, Nebenleistungen als Arbeitgeber, Angebote für Mitarbeiter

+ Flexible Gleitzeitregelung wird praktiziert

+ Weiterbildungen werden angeboten und unterstützt

+ Günstige Lage und sehr gute Verkehrsanbindung ist gegeben

+ Maßnahmen zur aktive Förderung der Gesundheit werden angeboten

+ Betriebliche Altersvorsorge wird angeboten

Arbeitsatmosphäre

Wir glauben auch bei der Erfüllung unserer Aufgaben als gesetzlicher Krankenversicherer an die Kraft der Gemeinschaft.

Wir setzen tagtäglich auf unser Team, in dem ganz unterschiedliche Menschen mit dem gleichen Ziel zusammenarbeiten:

Jeder Einzelne trägt durch seine Arbeit und die Art und Weise, wie er sie verrichtet, zum Erfolg der Novitas BKK bei.

Dabei fördern wir die Kreativität und Individualität unserer Mitarbeiter, denn wir setzen ihre persönlichen Potenziale

zum Wohle unserer Kunden, unseres Unternehmens und der Versichertengemeinschaft ein,

z. B. indem wir die fachliche und persönliche Weiterbildung jedes Mitarbeiters unterstützen und indem wir

den gegenseitigen Austausch von Wissen und Ressourcen fördern sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre schaffen.

Weitere Informationen

Freie Jobs beim Unternehmen

Eine Auflistung der freien Jobs finden Sie in der Jobbörse des Unternehmens.

Wenn Sie aktuell keine passende Stellenausschreibung finden,

können Sie sich gerne initiativ bewerben. Bitte nutzen Sie hierfür das Onlineformular für eine Initiativbewerbung.

Möglichkeiten für Ausbildungsinteressierte

Sozialversicherungsfachangestellte sind für unsere Kunden Ansprechpartner in allen Fragen der gesetzlichen Krankenversicherung

sowie der Sozialversicherung im Allgemeinen. Sie sollten:

• gerne mit Menschen umgehen

• sich für sozialpolitische Fragen und Probleme interessieren

• teamfähig und verantwortungsbewusst sein

• eine gute Ausdrucksfähigkeit in Sprache und Schrift besitzen

Die Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten dauert drei Jahre und gliedert sich einer fachpraktischen Ausbildung

in der Novitas BKK und der fachtheoretischen in der Berufsschule.

Neben dieser klassischen Form der sogenannten dualen Ausbildung finden für die angehenden Sozialversicherungsfachangestellten

14-tägige Seminare in den Betriebskrankenkassen-Akademien statt.

Insgesamt beträgt die Seminardauer 16 Wochen bezogen auf die drei Ausbildungsjahre.

Thematische Schwerpunkte dieser Seminare sind insbesondere

die umfassenden juristischen Kenntnisse des Sozialrechts und das Kommunikationstraining.

Die Novitas BKK bildet derzeit an den Standorten Duisburg, Itzehoe und Hamburg aus.

Weitere Informationen

Tipps für die Bewerbung

Sie möchten sich bei uns online bewerben? Dann los. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mit unserem Onlineformular können Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auf elektronischem Weg zukommen lassen.

Damit wir ein möglichst genaues und individuelles Bild von Ihnen bekommen, benötigen wir zusätzlich folgende Unterlagen:

• ein persönliches Bewerbungsschreiben

• einen Lebenslauf mit Foto

• Zeugnisse, Beurteilungen usw.

Bitte halten Sie diese Unterlagen als Dateien bereit. Am Formularende haben Sie die Möglichkeit, diese Dateien hoch zu laden.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für Bewerber

Frau Joyce Collins

joyce.collins@novitas-bkk.de

0203 545-8459

Ansprechpartner für Berufsausbildung

Herr Uwe Andres (Ausbildungsleiter)

uwe.andres@novitas-bkk.de

0203 545-8228

Info an Freunde, Bekannte und Kollegen

Gefällt Ihnen diese Präsentation? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über dieses Firmenprofil informieren?

Bitte empfehlen bzw. teilen Sie diese Seite bei Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn und XING.

Für einen entsprechenden Hinweis auf dem elektronischen Weg nutzen Sie bitte die Weiterempfehlung per E-Mail.

Service für Bewerber und Arbeitnehmer

Dieses Firmenprofil wird bei www.jobadu.de präsentiert. Die Geschäftsbedingungen dieser Internetseite finden Sie im Impressum.

Bei www.jobadu.de nutzen Sie Publikationen, Videos und Linktipps für Bewerber und Arbeitnehmer

sowie weitere Firmenprofile, Stellenanzeigen und einen individuellen Jobagent für Ihre Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche.