Merkblatt für Arbeitslose

Dieses Merkblatt informiert Sie über Ihre wichtigsten Rechte und Pflichten, wenn Sie Arbeitslosengeld beantragt haben bzw. bereits beziehen...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Merkblatt für Teilarbeitslose

Dieses Merkblatt beinhaltet ergänzend zum ''Merkblatt für Arbeitslose'' die Besonderheiten der Leistungen bei Teilarbeitslosigkeit. Teilarbeitslosigkeit liegt vor, wenn eine versicherungspflichtige Beschäftigung verloren wurde, die neben mindestens einer weiteren (fortbestehenden) versicherungspflichtigen Beschäftigung ausgeübt wurde und eine versicherungspflichtige Beschäftigung gesucht wird...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Auswirkung der Arbeitslosigkeit auf die Rente

Wie sich Arbeitslosigkeit auf Ihre Rente auswirkt. Wann Arbeitslose in Rente gehen können. Welche Besonderheiten es beim Rentenbeginn gibt...

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Nebeneinkommen während des ALG-Bezugs

Wissenswertes zum Thema Nebeneinkommen während des Bezugs von Arbeitslosengeld durch die Agentur für Arbeit...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Umzug und Reisen während des ALG-Bezugs

Wissenswertes zum Thema Umzug und Reisen während des Bezugs von Arbeitslosengeld durch die Agentur für Arbeit...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Insolvenzgeld

Dieses Merkblatt unterrichtet über die Voraussetzungen für die Gewährung von Insolvenzgeld. Die Übersicht soll eine Hilfe bieten, die einzelnen Bestimmungen rechtzeitig und ordnungsgemäß beachten und dadurch Nachteile vermeiden zu können...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Grundsicherung für Arbeitsuchende (Gesetzliche Regelungen)

Dieses Merkblatt zum Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) informiert Sie über die wichtigsten Voraussetzungen und die notwendigen Schritte, um Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu erhalten...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Grundsicherung für Arbeitsuchende (Eingliederung in Arbeit)

Dieses Merkblatt erläutert Ihnen die wichtigsten Punkte bei Ihrer Stellensuche, erörtert die Zusammenarbeit mit Ihrer Integrationsfachkraft, stellt die Leistungen zur Eingliederung in Arbeit vor und geht darauf ein, was Sie beachten und befolgen müssen, wenn Sie Leistungen beantragen oder beantragt haben...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Grundsicherung für Arbeitsuchende (Fragen und Antworten)

Diese Broschüre zeigt, welche Rechte und Pflichten Leistungsempfänger haben und welche Möglichkeiten und Hilfen die Grundsicherung für Arbeitsuchende bietet...

Quelle: BMAS

Bedarfe für Unterkunft und Heizung nach § 22 SGB II

Diese Broschüre gibt Hilfestellungen, die Vorschriften über die Gewährung der Bedarfe für Unterkunft und Heizung gesetzeskonform anzuwenden...

Quelle: MAIS NRW

Arbeitsaufnahme...Was ist zumutbar?

Empfänger von Arbeitslosengeld müssen aktiv bei der Arbeitsaufnahme mitwirken. Was ist dabei zumutbar, um nicht die Ansprüche auf Unterstützung zu verlieren?

Quelle: Andreas Pallenberg

Zumutbarkeit für Alg II-Bezieher

Ablehnen kann man eine Arbeit, bei der die Entlohnung gegen Gesetze oder gute Sitten verstößt. Aber was bedeutet das?

Quelle: HAZ Arbeit und Zukunft

Hinweise für Arbeitssuchende und Arbeitslose ohne Bezug von Arbeitslosengeld

Wann gelten Sie als arbeitsuchend und wann als arbeitslos? Welche Dienstleistungen erhalten Sie von der Arbeitsagentur? Was erwartet die Agentur für Arbeit von Ihnen? Welche weiteren Möglichkeiten der Beschäftigungsaufnahme gibt es?

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Zweite Chance Berufsabschluss

Wer im ersten Anlauf keinen Berufsabschluss schafft, hat eine zweite Chance verdient. Mit dem Programm 'Perspektive Berufsabschluss' wurden regionale und branchenspezifische Strukturen auf- und ausgebaut, die es Un- und Angelernten leichter machen sollen, berufliche Abschlüsse nachzuholen...

Quelle: BMBF

Wissenswertes rund um das Arbeitsleben

Dieser Ratgeber gibt einen umfassenden Überblick über Leistungen für Beschäftigte und Unternehmen. Das reicht von Arbeitsverträgen und -bedingungen, über Weiterbildung, Arbeitslosenversicherung, Altersvorsorge, Eltern- und Pflegezeit bis zur Gesundheitsvorsorge. Unternehmer und Gründer können sich über Förderprogramme für den Mittelstand und junge Start-ups informieren...

Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung