Bürgertelefon Teilzeit, Altersteilzeit, Minijobs

Beitrag des BMAS zum Bürgertelefon Teilzeit, Altersteilzeit, Minijobs, Telefon 030 221 911 005 (Mo-Do, 8-20 Uhr)

Baukindergeld

Familien, die bauen oder kaufen wollen, dürfen sich freuen. Was wird gefördert? Wer wird gefördert?

Praktikum gesucht?

Wie kommt man an ein Praktikum? Welches ist das Richtige? Und was kann man in punkto Bezahlung erwarten?

Bürgertelefon Fördermittel

Beitrag des BMAS zum Bürgertelefon Fördermittel, Telefon 030 221 911 003 (Mo-Do, 8-20 Uhr)

Zuwendungen

Zuwendungen an Arbeitnehmer und Geschäftsfreunde. Welche Regelungen gelten und was ist zu berücksichtigen?

Umschulung

Manchmal muss man seinen Job wegen einer Krankeit aufgeben. Doch eine Umschulung kann eine zweite Karriere eröffnen.

Fitnessübungen für unterwegs

Schluss mit den Ausreden! Auch im Büro oder beim Einkaufen kann man etwas für die Fitness tun.

Kinderzuschlag

Wenn das Monatseinkommen der Eltern nicht für die Versorgung der Kinder reicht, kann Kinderzuschlag beantragt werden.

Sehhilfen bei Bildschirmarbeit

Wer bei der Bildschirmarbeit dauerhaft Probleme hat, braucht eine passende Brille.

Berufsabschluss nachholen

Ohne Abschluss ist berufliches Fortkommen schwer möglich. Hier werden Ihnen die Möglichkeiten aufgezeigt.

Richtig bewerben I

Interessante Jobs gibt es viele. Aber wie kommt man wirklich an den Traumjob ran?

Zusatzbeiträge Krankenkassen

Wer auf günstige Beiträge und Zusatzleistungen achtet, kann eine Menge Geld sparen.

Ferienjobs (Rechtslage)

Schüler können ihr Taschengeld durch Ferienjobs aufbessern, wenn die Arbeitgeber den Jugendarbeitsschutz beachten.

Jobben im Alter

Auf einem Arbeitsmarkt mit Fachkräftemangel sind Senior-Experten sehr gefragt.

Freiwillige Rentenbeiträge

Man kann seine Rente durch freiwillige Beiträge aufstocken. Eine Finanzexpertin gibt Tipps zur Flexirente.

Weiterbildung der Soft Skills

Wer Karriere machen will, braucht nicht nur fachliche, sondern auch soziale Kompetenzen.

Ausbildungsbegleitende Hilfen

In ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) werden Inhalte vermittelt, die über das Betriebs- und Ausbildungsübliche hinausgehen.