Checkliste Arbeitszeugnis Nr. 5

Der Gliederungsaufbau eines qualifizierten Arbeitszeugnisses

sollte in der Regel so aussehen...

Publikation öffnen

Arbeitszeugnisgenerator von kressner.communications www.arbeitszeugnis-generator.com www.kressner.com CHECKLISTE Arbeitszeugnis Der GLIEDERUNGSAUFBAU eines qualifizierten Arbeitszeugnisses sollte in der Regel folgendermaßen aussehen: 1. Überschrift (Arbeitszeugnis, Praktikantenzeugnis etc.) 2. Einleitung (Personalien, Beschäftigungsdauer, evtl. kurze Beschreibung des Unternehmens) 3. Art der Beschäftigung (beruflicher Werdegang innerhalb des Unternehmens, zuletzt ausgeübte Tätigkeit) 4. Beurteilung der Leistung und des Erfolgs 4.1 Motivation / Wollen 4.2 Arbeitsbefähigung / Können 4.3 Fachwissen / Weiterbildung 4.4 Arbeitsweise / Arbeitsstil 4.5 Erfolg / Ergebnisse 4.6 konkrete herausragende Erfolge 4.7 bei Vorgesetzten Führungsleistung 4.8 Leistungszusammenfassung 5. Beurteilung des Sozialverhaltens 5.1 Verhalten zu Vorgesetzten und Kollegen 5.2 Verhalten zu Kunden oder Geschäftspartnern 5.3 Soziale Kompetenz 6. Schlussabsatz (Beendigungsgrund nur auf Wunsch des Mitarbeiters, Dank, Bedauern, Zukunfts- und Erfolgswünsche) 7. Ausstellungsdatum 8. Unterschrift (mit Angabe von Rang und Kompetenz) Für die äußere FORM sollte folgendes beachtet werden: - gutes und haltbares Papier - ordnungsgemäßer Briefkopf - sauber und ordentlich geschrieben (keine Flecken, Verbesserungen, Durchstreichungen o.ä.) - einheitliche Maschinenschrift - nichts unterstrichen, kursiv, gefettet - keine Ausrufe-, Frage- und Anführungszeichen - Unterschrift mit Firmenstempel ...

Publikation öffnen