<h1>Auswirkungen von st&auml;ndiger Erreichbarkeit und Pr&auml;ventionsm&ouml;glichkeiten (Teil 1)</h1> <h2>&Uuml;berblick &uuml;ber den Stand der Wissenschaft und Empfehlungen f&uuml;r einen guten Umgang in der Praxis... Quelle Initiative Gesundheit und Arbeit</h2> <p>Auswirkungen von st&auml;ndiger Erreichbarkeit und Pr&auml;ventionsm&ouml;glichkeiten. Definition von st&auml;ndiger Erreichbarkeit St&auml;ndige Erreichbarkeit und moderne Informations- und Kommunikationstechnologien. Umgang mit st&auml;ndiger Erreichbarkeit. Qualitative Studie zur st&auml;ndigen Erreichbarkeit. Ursachen und Verbreitung von st&auml;ndiger Erreichbarkeit. Verbreitung von st&auml;ndiger Erreichbarkeit. Ursachen f&uuml;r die Zunahme von st&auml;ndiger Erreichbarkeit. Empfehlungen f&uuml;r einen guten Umgang mit st&auml;ndiger Erreichbarkeit. Das Arbeitsleben hat sich in den vergangenen 20 Jahren rasant gewandelt. Zunehmend pr&auml;gen neue Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) den Berufsalltag von im mer mehr Besch&auml;ftigten. In diesem Zusammenhang wird gegenw&auml;rtig verst&auml;rkt die st&auml;ndige Erreichbarkeit von Besch&auml;ftigten au&szlig;erhalb der eigentlichen Arbeitszeit durch neue technische Ger&auml;te wie Smartphones diskutiert. Grunds&auml;tzlich werden Chancen im Zusammenhang mit dieser Entwicklung gesehen. Jedoch gibt es auch Hinweise auf negative gesundheitliche Auswirkungen. So hat beispielsweise eine repr&auml;sentative Befragung der Techniker Krankenkasse aus dem Jahr 2009 ergeben, dass ein Drittel der befragten Erwerbst&auml;tigen unter der Informations&uuml;berflutung und der st&auml;ndigen Erreichbarkeit leidet und dies als eine h&auml;ufige Ursache f&uuml;r berufsbedingten Stress ansieht</p> <p><a href="https://www.iga-info.de/fileadmin/redakteur/Veroeffentlichungen/iga_Reporte/Dokumente/iga-Report_23_Staendige_Erreichbarkeit_Teil1.pdf">Publikation zeigen</a></p>