<h1>Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Praxisbeispiele)</h1> <h2>Welche Massnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gibt es? Warum ist dies so wichtig? Quelle BDA</h2> <p>Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Praxisbeispiele aus der Wirtschaft. Warum ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf so wichtig? Welche Ma&szlig;nahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gibt es? Familienbewusste Arbeitszeiten - mehr Flexibilit&auml;t und Motivation. Elternf&ouml;rderung - Unterst&uuml;tzung rund um die Geburt eines Kindes. Kinder- und Angeh&ouml;rigenbetreuung. Familienservice und Beratung. Es gibt vielf&auml;ltige betriebliche Angebote, um Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterst&uuml;tzen. Ma&szlig;nahmen zur Erleichterung des Zeitmanagements reichen von Teilzeit, Gleitzeit &uuml;ber flexible Jahres- und Lebensarbeitszeit bis hin zur R&uuml;cksichtnahme bei der Urlaubsregelung. Beim Arbeitsablauf k&ouml;nnen Unternehmen mit der Erm&ouml;glichung von Telearbeit oder durch Eltern-Kind-Arbeitszimmer Unterst&uuml;tzung leisten. Weitere Ma&szlig;nahmen sind z.B. Kommunikation einer familienfreundlichen Unternehmenskultur, Wiedereingliederung nach familienbedingten Auszeiten, Unterst&uuml;tzung in der Elternzeit, Unterst&uuml;tzung bei der Kinderbetreuung, F&ouml;rderprogramme f&uuml;r Eltern, Jobsharing oder finanzielle Unterst&uuml;tzung. Im Folgenden finden Sie einige Unternehmensbeispiele, die einen Teil solcher Ma&szlig;nahmen veranschaulichen</p> <p><a href="https://www.arbeitgeber.de/www/arbeitgeber.nsf/res/57B095F497D2E6BAC1257B90002C8413/$file/Vereinbarkeit-Familie-und-Beruf.pdf">Publikation zeigen</a></p>