<h1>Duales Studium (Handlungsempfehlung)</h1> <h2>Ein duales Studium dauert drei bis f&uuml;nf Jahre, innerhalb derer die Studierenden f&uuml;r Ihr Unternehmen bereits wertsch&ouml;pfend t&auml;tig sind... Quelle Institut der deutschen Wirtschaft K&ouml;ln e.V.</h2> <p>Duales Studium. Was bringt ein duales Studium? Lohnt sich ein duales Studium? &Uuml;ber das Angebot, in Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen einen dualen Studiengang zu absolvieren, k&ouml;nnen Sie junge Talente mit Studienberechtigung von Beginn an zu Akademikerinnen und Akademikern mit Praxiserfahrung entwickeln und gleichzeitig diese Fachkr&auml;fte fr&uuml;hzeitig an Ihr Unternehmen binden. Das Konzept des dualen Studiums basiert auf der Kombination von berufspraktischer Ausbildung in Ihrem Unternehmen und gleichzeitiger wissenschaft licher Ausbildung an einer Hochschule (Universit&auml;t, Fachhochschule oder einer fachhochschul&auml;quivalenten Berufsakademie/Dualen Hochschule). Dadurch werden Theorie- und Praxisphasen inhaltlich miteinander verzahnt. Ein duales Studium dauert drei bis f&uuml;nf Jahre, innerhalb derer die Studierenden f&uuml;r Ihr Unternehmen bereits wertsch&ouml;pfend t&auml;tig sind. Da Sie w&auml;hrend dieser Zeit ausreichend M&ouml;glichkeit haben, die Arbeitsleistung der Studierenden zu testen, kann Ihr Unternehmen die Kosten f&uuml;r die Rekrutierung und Einarbeitung, die bei einer Einstellung externer Akademikerinnen und Akademiker anfallen w&uuml;rden, deutlich reduzieren. Die Nachfrage nach dualen Studienangeboten ist seit Jahren steigend. Indem Sie dieser Nachfrage entsprechen, k&ouml;nnen Sie sich daher gegen&uuml;ber Ihrer Konkurrenz einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen. Die vorliegende Handlungsempfehlung soll Ihnen aufzeigen, wie Sie in Ihrem Unternehmen duale Stu dieng&auml;nge etablieren und welche Formen eines dualen Studiums Sie anbieten k&ouml;nnen</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/01748.pdf">Publikation zeigen</a></p>