<h1>Fachkr&auml;fte-Check f&uuml;r Unternehmen</h1> <h2>Mit diesem Fachkr&auml;fte-Check m&ouml;chten wir Sie dabei unterst&uuml;tzen, Ihr Unternehmen fit zu machen f&uuml;r den Arbeitsmarkt von morgen... Quelle BMAS</h2> <p>Fachkr&auml;ftebedarf und Potenziale der Region. Fachkr&auml;fte gewinnen. Fachkr&auml;fte halten und binden. &Uuml;ber die Fachkr&auml;fte-Offensive. Hat Ihr Unternehmen derzeit gen&uuml;gend Fachkr&auml;fte? Wissen Sie schon, wie sich Ihr Bedarf in den n&auml;chsten Jahren entwickeln wird? Haben Sie die Auswirkungen des demografischen Wandels in Ihrer mittelfristigen Personalplanung bereits mitbedacht? Kennen Sie die Chancen und sind Sie gewappnet f&uuml;r die Herausforderungen, die der digitale Wandel mit sich bringt? Finden Fachkr&auml;fte bei Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen vor, die ihre Gesundheit und ihre Kompetenzen f&ouml;rdern? Wenn Sie die Altersstruktur in Ihrem Betrieb und die pers&ouml;nliche Karriereplanung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genau betrachten, wissen Sie, wo und wann Personall&uuml;cken entstehen k&ouml;nnen. Dies l&auml;sst sich durch die rechtzeitige Qualifizierung von Besch&auml;ftigten, Einstellung oder Ausbildung von Fachkr&auml;ften vermeiden. Sie wollen expandieren oder Ihre Produktpalette erweitern? Ihr Unternehmen investiert in die Digitalisierung und stellt Arbeitsprozesse um? Dann haben Sie vielleicht bereits eine systematische Personalbedarfsplanung durchgef&uuml;hrt. Diese nimmt neben dem Alter der Belegschaft auch die Entwicklung der Branche und die Unternehmensstrategie (z.B. neue Gesch&auml;ftsfelder) sowie den damit verbundenen Bedarf an Know-how und ggf. neue Besch&auml;ftigungsformen in den Blick</p> <p><a href="https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a422-fachkraeftecheck-fuer-unternehmen.pdf?__blob=publicationFile&amp;v=3">Publikation zeigen</a></p>