<h1>Diversity Management im Unternehmensalltag</h1> <h2>In dieser Brosch&uuml;re finden Sie die wichtigsten Infos rund um Diversity Management. Wie das Konzept funktioniert und was es bringt... Quelle Charta der Vielfalt e.V.</h2> <p>Diversity Management im Unternehmensalltag. Auch wenn Sie es vielleicht anders nennen - mit Diversity Management hatten Sie in Ihrem Alltag in irgendeiner Form ganz sicher schon zu tun. Ob Sie in aller Welt nach gut ausgebildeten Fachkr&auml;ften suchen. Ob Sie G&uuml;ter auf internationalen M&auml;rkten anbieten und unterschiedliche Kundenkreise ansprechen. Ob Sie in Ihrer Belegschaft Talente mit verschiedenen Lebensphasen und Biografien zusammenbringen. Das alles ist Diversity Management: personelle Vielfalt anerkennen, personelle Vielfalt f&ouml;rdern - und eine kluge Strategie finden, diese Vielfalt so einzusetzen und zu steuern, dass daraus der gr&ouml;&szlig;tm&ouml;gliche Nutzen f&uuml;r Ihr Unternehmen entsteht. Gerade kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben sich in den vergangenen Jahren bewusst f&uuml;r neue Arbeitskr&auml;fte, M&auml;rkte, Kundenkreise oder Gesch&auml;ftspartner/-innen ge&ouml;ffnet. Mit mehr als 15 Millionen Besch&auml;ftigten und einem Umsatz von rund zwei Billionen Euro im vergangenen Jahr ist und bleibt der Mittelstand einer der wichtigsten Pfeiler des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Gleichzeitig wirken sich Herausforderungen wie der demografische Wandel oder der steigende Fachkr&auml;ftebedarf auf KMU in besonderem Ma&szlig;e aus: Zwei von drei kleinen und mittleren Unternehmen hatten im vergangenen Jahr bereits Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen. Ich glaube fest daran, dass es daf&uuml;r nur eine L&ouml;sung geben kann: eine Arbeitswelt, der es gelingt, durch eine offene und wertsch&auml;tzende Unternehmenskultur alle Talente einzubinden und bewusst f&uuml;r den wirtschaftlichen Erfolg zu nutzen. Erfolgreiches Diversity Management beginnt dabei mit F&uuml;hrungskr&auml;ften, die sich pers&ouml;nlich f&uuml;r eine Ver&auml;nderung in der Unternehmenskultur einsetzen. Der Charta der Vielfalt e.V. m&ouml;chte Sie gern dabei unterst&uuml;tzen, den notwendigen Wandel zu gestalten. Auf den folgenden Seiten finden Sie daher die wichtigsten Informationen rund um Diversity Management: Wie das Konzept funktioniert. Was es bringt. Und wie Sie dabei auf uns bauen k&ouml;nnen. Die Charta der Vielfalt: Das gr&ouml;&szlig;te Netzwerk f&uuml;r Diversity Management in Deutschland Warum deutsche Unternehmen immer vielf&auml;ltiger werden m&uuml;ssen Wie Vielfalt den Wirtschaftsstandort Deutschland voranbringt Diversity Management in der Praxis Seit 2006 gibt es die Charta der Vielfalt. Mit ihrer Unterzeichnung verpflichten sich Unternehmen und Organisationen, ein wertsch&auml;tzendes und vorurteilfreies Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich alle Talente optimal entwickeln und entfalten k&ouml;nnen. Vorreiter daf&uuml;r waren vier Gro&szlig;konzerne mit der tiefen &Uuml;berzeugung, dass nur eine Kultur der Vielfalt den Herausforderungen begegnen kann, die den Wirtschaftsstandort Deutschland in den kommenden 20 Jahren ver&auml;ndern werden. Dieser &Uuml;berzeugung haben sich bis heute mehr als 1.700 Unternehmen und Organisationen angeschlossen. Alle Informationen zum gr&ouml;&szlig;ten deutschen Unternehmensnetzwerk f&uuml;r Diversity Management lesen Sie unter www.charta-der-vielfalt.de</p> <p><a href="https://www.charta-der-vielfalt.de/fileadmin/user_upload/Studien_Publikationen_Charta/Charta_der_Vielfalt-KMU-2017.pdf">Publikation zeigen</a></p>