<h1>Gesund und erfolgreich f&uuml;hren</h1> <h2>Als F&uuml;hrungskraft sollen Sie Ihre Besch&auml;ftigten zu Hochleistungen motivieren und gleichzeitig darauf achten, dass sie nicht &uuml;ber die Grenzen ihrer Belastbarkeit gehen... Quelle VBG</h2> <p>Gesund und erfolgreich f&uuml;hren Gesundheitskompetenz f&uuml;r F&uuml;hrungskr&auml;fte Die Doppelrolle als F&uuml;hrungskraft: Eine Herausforderung. Gesunde Selbstf&uuml;hrung: Was Sie f&uuml;r sich selbst tun k&ouml;nnen Drei Ansatzpunkte f&uuml;r gesunde Selbstf&uuml;hrung Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Nehmen Sie Ihre Gesundheit wichtig. Interessierte Selbstgef&auml;hrdung. Interview: F&uuml;hrungskr&auml;fte im Stress. Interview: Coaching. Gesunde Unternehmenskultur. Gesundheit f&ouml;rdern und managen. Ihr F&uuml;hrungsverhalten. Interview: Der Wert von Wertsch&auml;tzung. Gesundheit ist nicht nur ein hoher individueller Wert, sondern auch von erheblicher Bedeutung f&uuml;r ein &#039;&#039;gesundes&#039;&#039; Unternehmen. In dieser Brosch&uuml;re stellen wir Ihnen drei Aspekte vor, die Sie nutzen k&ouml;nnen, um Ihre und die Gesundheit Ihrer Besch&auml;ftigten zu f&ouml;rdern: Zum einen k&ouml;nnen Sie Einfluss nehmen durch Ihre Vorbildfunktion. Das hei&szlig;t: Beginnen Sie bei sich selbst. Zum anderen hat Ihr F&uuml;hrungsverhalten gro&szlig;en Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Besch&auml;ftigten. Abschlie&szlig;end erfahren Sie, welche organisationalen Rahmenbedingungen Ihre gesunde F&uuml;hrung unterst&uuml;tzen</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/02051.pdf">Publikation zeigen</a></p>