<h1>Neues Personal (Die 100 Tage davor und danach)</h1> <h2>Von den ersten Gedanken und Eindr&uuml;cken eines Bewerbers, ob er sich bei diesem oder jenem Unternehmen bewerben sollte, bis zum Ende der Probezeit im neuen Unternehmen passiert einiges... Quelle RKW Kompetenzzentrum</h2> <p>Die Arbeitgebermarke ist mehr, als Sie auf den ersten Blick sehen k&ouml;nnen. Ulrike Heitzer-Priem und Stefanie Sausele zeigen Ihnen, was Sie beim unternehmerischen Blick in den Spiegel beachten sollten. Die sozialen Medien haben sich l&auml;ngst in der Unternehmenskommunikation etabliert. Auch bei KMU? Was Sie tun (und lassen) k&ouml;nnen, verr&auml;t Ihnen Kersten R. Riechers im Interview mit uns. Willkommen an Bord Bewerber zielgenau adressieren: &Uuml;ber Employer Branding und Bewerberansprache Praxisbeispiel Bewerberansprache: Der erste Eindruck z&auml;hlt Hintergrundgespr&auml;ch Social Media: Kleine Unternehmen in der gro&szlig;en Social-Media-Welt Wie bekomme ich die Generation Z an Bord? Candidate Experience: Begeistern oder vergrauen Sie Ihre Bewerber? Onboarding: Die ersten 100 Tage Praxisbeispiel Onboarding: Seien Sie willkommen! Diese nette Begr&uuml;&szlig;ung kennen Sie sicher von Flugreisen: Sie betreten das Flugzeug, wenn es f&uuml;r die neuen Passagiere bereit - also ready for boarding - ist. Die Kabinen-Crew empf&auml;ngt sie mit einem freundlichen L&auml;cheln und weist Ihnen den Weg zu Ihrem Sitzplatz. Sie hilft Ihnen auch, Ihr Handgep&auml;ck zu verstauen. Bald schon meldet sich der Kapit&auml;n oder sein Copilot und begr&uuml;&szlig;t Sie ebenfalls herzlich im Namen der gesamten Besatzung. Er informiert Sie &uuml;ber Abflugzeit, Reisedauer und Zielort und w&uuml;nscht Ihnen einen angenehmen Flug. Die Crew nimmt letzte Sicherheitshinweise vor und verriegelt die Flugzeugt&uuml;ren. Dann schnallen Sie sich an und der Flug geht auch schon los. Arbeitgebermarke Mit Employer Branding f&auml;ngt alles an. Bewerberansprache Adressieren Sie Ihre Bewerbergruppen zielgenau. Die neuen Medien Nutzen Sie die sich bietenden M&ouml;glichkeiten. Die neue Generation Gut zu wissen: Die Generation Z ist anders. Candidate Experience Profitieren Sie von den Erfahrungen der Bewerber. Onboarding 100 Tage, auf die es ankommt</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/02290.pdf">Publikation zeigen</a></p>