<h1>F&ouml;rderlotse (Wegweiser durch die F&ouml;rderprogramme f&uuml;r Gr&uuml;nder)</h1> <h2>Das BMWi bietet ein vielf&auml;ltiges Instrumentarium an geeigneten Finanzierungsbausteinen an. Sie orientieren sich an den besonderen Herausforderungen der Vorgr&uuml;ndungs-, Gr&uuml;ndungs- und Wachstumsphase... Quelle BMWi</h2> <p>F&ouml;rderlotse. Wegweiser durch die F&ouml;rderprogramme f&uuml;r Gr&uuml;nder. Wegweiser durch die F&ouml;rderprogramme. Zusch&uuml;sse Know-how Betreuung. EXIST-Gr&uuml;nderstipendium. EXIST-Forschungstransfer. Gr&uuml;ndungszuschuss. Einstiegsgeld. Gr&uuml;nderwettbewerb - Digitale Innovationen. German Accelerator Program. Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland. Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM). BMWi-Markterschlie&szlig;ungsprogramm. F&ouml;rderung unternehmerischen Know-hows. WIPANO - F&ouml;rderschwerpunkt Unternehmen. BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno). F&ouml;rderdarlehen. ERP-Gr&uuml;nderkredit - &#039;&#039;StartGeld&#039;&#039; und &#039;&#039;Universell&#039;&#039;. ERP-Kapital f&uuml;r Gr&uuml;ndung. ERP-Innovationsprogramm. KfW-Unternehmerkredit Plus. Mikrokreditfonds Deutschland. Beteiligungen. Mikromezzaninfonds Deutschland. High-Tech Gr&uuml;nderfonds (HTGF). INVEST - Zuschuss f&uuml;r Wagniskapital. coparion. European Angels Fund. B&uuml;rgschaften. B&uuml;rgschaften der B&uuml;rgschaftsbanken. Die F&ouml;rderprogramme im &Uuml;berblick. Damit aus guten, vielversprechenden Gesch&auml;ftsideen erfolgreiche Unternehmen werden, brauchen Gr&uuml;nderinnen, Gr&uuml;nder und junge Unternehmen eine solide und ausreichende Startfinanzierung. Das Bundesministerium f&uuml;r Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet deshalb ein vielf&auml;ltiges Instrumentarium an geeigneten Finanzierungsbausteinen an. Sie orientieren sich an den besonderen Herausforderungen der Vorgr&uuml;ndungs-, Gr&uuml;ndungs- und Wachstumsphase. Die wichtigsten F&ouml;rderprogramme f&uuml;r Gr&uuml;nderinnen, Gr&uuml;nder und junge Unternehmen stellt das BMWi in der vorliegenden Brosch&uuml;re vor. Das Spektrum ist breit gef&auml;chert: Zusch&uuml;sse zur Sicherung des Lebensunterhaltes in der Startphase geh&ouml;ren genauso dazu wie Darlehen zur Finanzierung von Investitionen und Betriebsmitteln oder passgenaue Programme zur Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Technologien (Innovationen) bis hin zur F&ouml;rderung junger Unternehmen auf ausl&auml;ndischen M&auml;rkten. Der F&ouml;rderlotse erg&auml;nzt das umfangreiche Informationsangebot des Bundesministeriums f&uuml;r Wirtschaft und Energie. Weiterf&uuml;hrende, ausf&uuml;hrliche Hinweise zu den F&ouml;rderprogrammen des BMWi bietet die Brosch&uuml;re &#039;&#039;Wirtschaftliche F&ouml;rderung - Hilfen f&uuml;r Investitionen und Innovationen&#039;&#039;. Den vollst&auml;ndigen &Uuml;berblick &uuml;ber alle F&ouml;rderprogramme des Bundes, der L&auml;nder und der Europ&auml;ischen Union und deren Kombinationsm&ouml;glichkeiten h&auml;lt die F&ouml;rderdatenbank des Bundes unter www.foerderdatenbank.de bereit</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/02349.pdf">Publikation zeigen</a></p>