<h1>Studienfeldbezogene Beratungstests (Probieren geht vor Studieren)</h1> <h2>Der Studienfeldbezogene Beratungstest kann als Entscheidungshilfe dienen, ob ihr Wahlstudium ihren F&auml;higkeiten entspricht... Quelle Bundesagentur f&uuml;r Arbeit</h2> <p>Studienfeldbezogene Beratungstests (SFBT) Probieren geht vor Studieren Berufspsychologischer Service Viele Sch&uuml;lerinnen und Sch&uuml;ler, die ihr Abitur machen, m&ouml;chten studieren. Gleichzeitig sind sie sich jedoch noch nicht sicher, ob ihr Wahlstudium ihren F&auml;higkeiten entspricht. Geht Ihnen das auch so? Dann nutzen Sie unser Angebot, an einem Studienfeldbezogenen Beratungstest teilzunehmen, und finden Sie es heraus! Die Beratungstests wurden speziell f&uuml;r Studieninteressierte, Sch&uuml;lerinnen und Sch&uuml;ler, Absolventinnen und Absolventen der Sekundarstufe II entwickelt und sind auf die Anforderungen der jeweiligen Studieng&auml;nge ausgerichtet. Die Aufgaben der Beratungstests beinhalten fachtypische Problemstellungen aus dem jeweiligen Fachgebiet. Dadurch erhalten Sie Informationen &uuml;ber typische Anforderungen Ihres Wahlstudienganges und k&ouml;nnen testen, wie gut Sie die Aufgaben bew&auml;ltigen. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Personen, die in diesen Tests gut abschneiden, mit erh&ouml;hter Wahrscheinlichkeit auch gute Studienleistungen in den jeweiligen F&auml;chern erbringen. Nutzen Sie deshalb die Testergebnisse als Entscheidungshilfe. Unser Testangebot umfasst Studienfeldbezogene Beratungstests f&uuml;r folgende Bereiche: Naturwissenschaften Ingenieurwissenschaften Wirtschaftswissenschaften Informatik/Mathematik Philologische Studieng&auml;nge Rechtswissenschaften Jeder Test dauert etwa zwei bis drei Stunden und wird im Berufspsychologischen Service Ihrer Agentur f&uuml;r Arbeit durchgef&uuml;hrt. Anschlie&szlig;end besprechen Sie Ihre Ergebnisse mit einer Psychologin oder einem Psychologen. Sie erhalten dann auch eine R&uuml;ckmeldung, wie Ihre Testergebnisse im Vergleich zu anderen Studieninteressierten einzusch&auml;tzen sind. Sind Sie unsicher, ob Ihre F&auml;higkeiten ausreichen, ein naturwissenschaftliches Studium der Chemie, Physik oder Biologie mit Erfolg zu absolvieren? Als Entscheidungshilfe soll Ihnen hier der Studienfeldbezogene Beratungstest f&uuml;r Naturwissenschaften dienen. Dieser Test gibt Auskunft dar&uuml;ber, wie gut es Ihnen gelingt, naturwissenschaftliche Zusammenh&auml;nge zu verstehen, zu analysieren und Folgerungen daraus abzuleiten. &Uuml;berlegen Sie, ein ingenieurwissenschaftliches Studium zu ergreifen? Der Studienfeldbezogene Beratungstest f&uuml;r Ingenieurwissenschaften erfordert Ihre F&auml;higkeit, technische Sachverhalte zu verstehen und (technische) Ursache- Wirkungs-Zusammenh&auml;nge zu erkennen. Dar&uuml;ber hinaus sind einfache, unmittelbar praxisbezogene Problemstellungen zu bearbeiten. Stehen Sie vor der Entscheidung f&uuml;r ein Studium der Informatik oder der Mathematik? Wenn ja, dann bieten wir Ihnen den Studienfeldbezogenen Beratungstest f&uuml;r Informatik/Mathematik an. Der Test pr&uuml;ft, inwieweit Sie sich in vorgegebene Problemstellungen eindenken und diese formalisiert darstellen k&ouml;nnen. Ziehen Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium in Erw&auml;gung? Im Studienfeldbezogenen Beratungstest f&uuml;r Wirtschaftswissenschaften m&uuml;ssen Sie sich mit Aufgabenstellungen aus dem wirtschaftlichen Geschehen auseinandersetzen. Der Test verlangt unter anderem, komplexe, formalisierte Funktionssysteme zu analysieren und die gewonnenen Erkenntnisse auf konkrete Fragestellungen zu &uuml;bertragen. Interessieren Sie sich f&uuml;r sprachwissenschaftliche Studieng&auml;nge? Der Studienfeldbezogene Beratungstest f&uuml;r philologische Studieng&auml;nge pr&uuml;ft breit gef&auml;chert verschiedene Aspekte Ihrer Sprachkompetenz. Dabei geht es vor allem um Ihr Sprachverst&auml;ndnis und Ihre Sprachbeherrschung, die f&uuml;r sprachwissenschaftliche Studieng&auml;nge charakteristisch sind. Beabsichtigen Sie, ein rechtswissenschaftliches Studium zu ergreifen? Als Entscheidungshilfe bieten wir Ihnen den Studienfeldbezogenen Beratungstest f&uuml;r Rechtswissenschaften an. In verschiedenen Aufgabenstellungen stehen dabei Ihr Abstraktionsverm&ouml;gen und logisch-analytisches Denken im Mittelpunkt sowie Ihre Kompetenz zum differenzierten sprachlichen Ausdruck und Ihre F&auml;higkeit, komplexe Informationen auf das Wesentliche zu reduzieren</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/02381.pdf">Publikation zeigen</a></p>