<h1>Vorteile der Gleitzeitarbeit</h1> <h2>Arbeitnehmer k&ouml;nnen die Arbeitszeit besser an ihre pers&ouml;nlichen Bed&uuml;rfnisse anpassen...Die Arbeitsmotivation steigt... Quelle bewerberAktiv e.K.</h2> <p>Vorteile der Gleitzeitarbeit Sie k&ouml;nnen die Arbeitszeit in Ihrem Betrieb durch Betriebsvereinbarung oder Arbeitsvertrag in den Grenzen des Arbeitszeitgesetzes regeln. Achten Sie aber darauf, dass ein anwendbarer Tarifvertrag dem nicht entgegensteht. Sie k&ouml;nnen von den Regelungen eines Tarifvertrags nur zu Gunsten des Arbeitnehmers abweichen, es sei denn, der Tarifvertrag l&auml;sst eine Abweichung zum Nachteil der Arbeitnehmer ausdr&uuml;cklich zu (&Ouml;ffnungsklausel). In der Praxis setzen sich flexible Arbeitszeitregelungen immer mehr durch. Vor allem Gleitzeitregelungen erfreuen sich bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern steigender Beliebtheit. Die Vorteile sind: - Arbeitnehmer k&ouml;nnen die Arbeitszeit besser an ihre pers&ouml;nlichen Bed&uuml;rfnisse anpassen. - Die Arbeitsmotivation steigt und Arbeitsergebnisse und -ziele werden oft schneller erreicht. - F&uuml;r Sie bedeutet eine Flexibilisierung der Arbeitszeit, besser auf wechselnde Anforderungen und saisonale Schwankungen reagieren zu k&ouml;nnen. - Nicht zuletzt erleichtert Gleitzeit auch die Integration von Beruf und Familie, weil den besonderen Anforderungen, welche die Familie stellt, durch eine Flexibilisierung der Arbeitszeit besser entsprochen werden kann</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/04014.pdf">Publikation zeigen</a></p>