<h1>Wissenswertes zur Renteninformation</h1> <h2>Wie hoch wird meine Rente sein? Sollte ich zus&auml;tzlich vorsorgen? Ist mein Versicherungskonto vollst&auml;ndig? Quelle Deutsche Rentenversicherung</h2> <p>Wie hoch wird meine Rente voraussichtlich sein? Wie sollte ich zus&auml;tzlich vorsorgen? Ist mein Versicherungskonto vollst&auml;ndig? Nicht erst am Ende Ihres Berufslebens werden Sie sich fragen: Wie hoch wird eigentlich meine Rente sein? Sie zahlen Monat f&uuml;r Monat Beitr&auml;ge in die Rentenversicherung ein und selbstverst&auml;ndlich interessiert es Sie, was daraus wird. Au&szlig;erdem: Wenn Sie sich zus&auml;tzlich absichern wollen, beispielsweise durch eine sogenannte Riester-Rente, dann ist es wichtig, dass Sie Ihre Anspr&uuml;che aus der gesetzlichen Rentenversicherung kennen. Damit Sie stets &uuml;ber den aktuellen Stand Ihres Versicherungskontos informiert sind, erhalten Sie Jahr f&uuml;r Jahr Ihre pers&ouml;nliche Renteninformation von der Deutschen Rentenversicherung. Die Deutsche Rentenversicherung hat f&uuml;r Sie eine Reihe von wichtigen Informationen zusammengestellt. So finden Sie in der Renteninformation beispielsweise Ihre bisher erworbenen Rentenanspr&uuml;che und eine Hochrechnung &uuml;ber die H&ouml;he Ihrer voraussichtlichen Altersrente. Die Renteninformation soll Ihnen nicht nur einen groben &Uuml;berblick verschaffen. Sie bietet Ihnen vielmehr wichtige Informationen und Daten, die bei der Planung Ihrer zus&auml;tzlichen privaten oder betrieblichen Altersvorsorge von Bedeutung sind. Grundlagen der Rentenberechnung Die gesetzliche Rente h&auml;ngt vor allem von der H&ouml;he der Beitr&auml;ge ab, die Sie, Ihr Arbeitgeber und eventuell weitere Stellen im Laufe Ihres Erwerbslebens einzahlen. Ihr individueller Beitrag errechnet sich aus Ihrem Verdienst. Ihre beitragspflichtigen Jahresverdienste werden in sogenannte Entgeltpunkte umgerechnet. Diese sind Grundlage f&uuml;r die Berechnung Ihrer sp&auml;teren Rente. Wenn Sie ein Jahr lang genauso viel wie der Durchschnitt aller Rentenversicherten (Arbeitnehmer) verdient haben, erhalten Sie einen Entgeltpunkt. Bei einem h&ouml;heren oder geringeren Verdienst gibt es entsprechend mehr oder weniger Entgeltpunkte</p> <p><a href="https://www.jobadu.de/pdfs/09311.pdf">Publikation zeigen</a></p>