Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Geht doch, Ausgabe 5)

Unternehmen, die auf die Bedürfnisse ihrer Beschäftigten eingehen und ihnen passgenaue Vereinbarkeitslösungen anbieten,

können nur gewinnen. Dazu gehört auch eine Führungskultur, in der betriebliche und familiäre Interessen

gleichberechtigt nebeneinanderstehen. Wie diese aussehen kann, lesen Sie hier...

Quelle: BMFSFJ

Text für die Suchmaschine

Wie junge Führungskräfte die Arbeitskultur verändern. Auf dem Weg zum ElterngeldPlus. Wie Vereinbarkeit die Auswahl von Führungskräften bestimmt. familienbewusste Arbeitswelten Top-Sharing heißt: zwei Köpfe, eine Führungsposition. Ein Paar aus Berlin verrät, wie das Modell funktioniert. So profitieren Führungskräfte von der Digitalisierung der Arbeitswelt: Eine neue Studie von ''Erfolgsfaktor Familie'' zeigt, wie technische Innovationen eine bessere Vereinbarkeit unterstützen. Viele Menschen wünschen sich auch während familiärer Auszeiten den Kontakt zum Arbeitgeber. Sechs Tipps, wie sich das organisieren lässt und beide Seiten profitieren. Die meisten Menschen in Deutschland stehen im Laufe ihres Berufslebens irgendwann vor der Frage: Wie balanciere ich familiäre und berufliche Verantwortung aus? als attraktive Arbeitgeber gute Chancen im Wettbewerb um Fachkräfte. Dabei geht es neben der Betreuung der Kinder zunehmend auch um pflegebedürftige Angehörige. Fast jede Arbeitnehmerin und fast jeder Arbeitnehmer ist im Laufe seines Berufslebens mit der Frage konfrontiert: Wie bekomme ich das alles unter einen Hut? Unternehmen, die auf die Bedürfnisse ihrer Beschäftigten eingehen und ihnen passgenaue Vereinbarkeitslösungen anbieten, können dabei nur gewinnen: Sie können gut qualifiziertes Personal halten und haben setzen. All diese Möglichkeiten hängen aber maßgeblich von der Unterstützung durch den Arbeitgeber ab. Besonders Führungskräfte fürchten immer noch einen Karriereknick, wenn sie eine bessere Vereinbarkeit für sich reklamieren. Es ist Teil einer modernen Führungskultur, diese Befürchtungen zu entkräften und den Beschäftigten gute Perspektiven aufzuzeigen...

Alle Infobereiche zeigen