Hochschulporträt

Kurzinfo

Hochschule

Universität Göttingen

Region

PLZ-Region 3XXXX

Info

Die Universität Göttingen, gegründet 1737, versteht sich als international bedeutende Forschungsuniversität mit Schwerpunkten in der forschungsbasierten Lehre.

Sie zeichnet sich aus durch die Vielfalt ihrer Fächer insbesondere in den Geisteswissenschaften, durch die exzellente Ausstattung in den Naturwissenschaften sowie die herausragende Qualität ihrer Forschung in den profilgebenden Bereichen.

Mit der Entwicklung innovativer Studiengänge, einer systematischen Internationalisierung der Studienangebote sowie gezielten Maßnahmen zur Qualitätssicherung stärkt die Georg- August-Universität den Studienstandort Göttingen.

Hier studieren derzeit rund 30.000 junge Menschen. Ein Anteil von knapp elf Prozent ausländischen Studierenden belegt die internationale Anziehungskraft, die die Universität traditionell besitzt.

Das Studienangebot ist geprägt durch hervorragende Studienbedingungen in den Natur- und Lebenswissenschaften sowie einer in Deutschland nur an wenigen Hochschulen vertretenen Vielfalt der Fächer in den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften.

Das Fächerspektrum erlaubt bereits im Studium die interdisziplinäre Bearbeitung übergreifender Fragestellungen. So ermöglichen 80 Studienfächer rund 1.000 Kombinationsmöglichkeiten im Bachelor-Studium.

Ausführliche Informationen



Internetseite der Hochschule

Duales Studium



Jobbörsen der Unternehmen



Angebote in diesem Serviceportal

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen dieses Hochschulporträt? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über dieses Hochschulporträt informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.