Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos

Steuertipps für Existenzgründer*

Publikation

Kurzinfo

Titel der Publikation

Steuertipps für Existenzgründer

Quelle

Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern

Kurzbeschreibung

Überblick über die Anmeldung und steuerliche Einordnung der unternehmerischen Tätigkeit, eine Vorstellung der Gewinnermittlungsarten und der Unternehmenssteuern...

Download

Publikation zeigen

Link zur Publikation

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Publikation? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über diese Publikation informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Publikation bei Facebook weiterempfehlen
Publikation bei Twitter weiterempfehlen
Publikation bei Linkedin weiterempfehlen
Publikation bei Xing weiterempfehlen
Publikation bei Whatsapp weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Suchbegriffe und Textauszug

Steuertipps für Existenzgründer, Selbständigkeit, Existenzgründung, Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern. steuertipps für existenzgründerinnen und existenzgründer selbständige unternehmer sind der motor unserer sozialen marktwirtschaft. unternehmensgründungen sind daher für eine zukunftsorientierte volkswirtschaft von großer bedeutung. sie leisten einen wichtigen beitrag zur schaffung neuer arbeitsplätze. ohne ein tatkräftiges, wagemutiges unternehmertum ist kein wirtschaftliches wachstum zu erzielen. die gründung eines unternehmens - also der schritt in die wirtschaftliche selbständigkeit - ist ohne kenntnis der finanziellen, wirtschaftlichen und steuerlichen rahmenbedingungen nicht zu erreichen. gerade am anfang ist dieser weg mit einer reihe von formalitäten verbunden, die es zu meistern gilt. als finanzministerium wollen wir sie bei diesem schwierigen, aber häufig auch sehr erfolgreichen weg unterstützend begleiten und tipps für den nicht immer einfachen umgang mit dem steuerrecht geben. diese broschüre soll existenzgründerinnen und existenzgründern in der startphase als orientierungshilfe dienen. wenn ihnen dieser ratgeber aber dennoch nicht alle steuerlichen fragen beantworten kann, stehen ihnen die freundlichen mitarbeiterinnen und mitarbeiter in den finanzämtern unseres landes zur verfügung. als kompetente ansprechpartner informieren sie über die steuerlichen gegebenheiten und können offene fragen umfassend beantworten. neben allgemeinen auskünften können auch spezielle probleme erörtert werden, die mit der unternehmensgründung verbunden sind. natürlich werden wir sie und ihr unternehmen auch nach der erfolgreichen existenzgründung weiterhin unterstützen, sofern der gesetzliche rahmen dies zulässt. die ersten schritte in die selbständigkeit wo melde ich mich an? der erste kontakt mit dem finanzamt ihr neues unternehmen wahl der rechtsform einzelunternehmer personengesellschaft gesellschaft des bürgerlichen rechts (gbr) - gleichberechtigte partner offene handelsgesellschaft (ohg) - mit eintrag ins handelsregister kommanditgesellschaft (kg) - komplementär haftet gründung einer juristischen person gesellschaft mit beschränkter haftung (gmbh) - hohe ansprüche haftungsbeschränkte unternehmergesellschaft (ug) - variante der gmbh aktiengesellschaft - erhöhter aufwand die steuern des unternehmens steuerarten und steuererklärungen einkommensteuer einkünfte aus land- und forstwirtschaft einkünfte aus gewerbebetrieb einkünfte aus selbständiger arbeit einkünfte aus nichtselbständiger arbeit einkünfte aus kapitalvermögen einkünfte aus vermietung und verpachtung sonstige einkünfte ermittlung des zu versteuernden einkommens höhe der einkommensteuer einkommensteuer bei verheirateten/lebenspartnern einer eingetragenen lebenspartnerschaft körperschaftsteuer gewerbesteuer umsatzsteuer entstehung der steuer umsatzsteuer-voranmeldung umsatzsteuerjahreserklärung kleinunternehmer erleichterte trennung der bemessungsgrundlagen geschäftsbeziehungen mit vertragspartnern anderer eu-mitgliedstaaten und dem übrigen ausland umsatzsteuer-nachschau die gewinnermittlung einnahmenüberschussrechnung gemäß § 4 abs. 3 estg betriebsvermögensvergleich (buchführung) aufzeichnung von bargeschäften ausgewählte einzelfragen bei der gewinnermittlung verfahren des lohnsteuerabzugs und der sozialversicherungsbeiträge allgemeine lohnsteuer pauschalierte lohnsteuer besonderheiten bei der pauschalierung der lohnsteuer für geringfügig entlohnte beschäftigte (sog. minijobs/450-euro-jobs) steuervorauszahlungen sepa-lastschriftverfahren elektronische übermittlung von steuererklärungen projekt elster elsterformular elsteronline-portal funktionen und unterstützte steuerarten steuerkontoabfrage weitere erläuterungen zur verpflichtung zur elektronischen abgabe von lohnsteuer bescheinigungen, lohnsteuer-anmeldungen und umsatzsteuer-voranmeldungen elster-hotline bauabzugsteuer besonderheiten bei bauleistungen angaben zur gewerblichen, selbständigen (freiberuflichen) oder land- und forstwirtschaftlichen tätigkeit angaben zur festsetzung der vorauszahlungen angaben zur gewinnermittlung angaben zur anmeldung und abführung der lohnsteuer angaben zur anmeldung und abführung der umsatzsteuer besteuerung der kleinunternehmer allgemeine besteuerungsgrundsätze vereinbarte entgelte (sollversteuerung) vereinnahmte entgelte (istversteuerung) umsatzsteuer-identifikationsnummer voraussetzungen für die erteilung der bescheinigung nach dem amtlichen vordruckmuster ust 1 tg angaben zur beteiligung an einer personengesellschaft/-gemeinschaft...

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste