Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos

Mehr als ein Stipendium (Angebote der Begabtenförderungswerke)*

Publikation

Kurzinfo

Titel der Publikation

Mehr als ein Stipendium (Angebote der Begabtenförderungswerke)

Quelle

BMBF

Kurzbeschreibung

Bildung darf nicht an finanziellen Hürden scheitern. Daher werden besonders begabte junge Menschen aufgrund ihrer guten Leistungen in Schule, Studium oder Beruf mit einem Stipendium gefördert. Der Flyer präsentiert wichtige Infos zur stipendialen Förderung und stellt Begabtenförderungswerke vor...

Download

Publikation zeigen

Link zur Publikation

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Publikation? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über diese Publikation informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Publikation bei Facebook weiterempfehlen
Publikation bei Twitter weiterempfehlen
Publikation bei Linkedin weiterempfehlen
Publikation bei Xing weiterempfehlen
Publikation bei Whatsapp weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Suchbegriffe und Textauszug

Mehr als ein Stipendium (Angebote der Begabtenförderungswerke), Stipendium, Begabtenförderung, BMBF. mehr als ein stipendium die angebote der begabtenförderungswerke für studierende und promovierende begabte junge menschen zu fördern, damit sie ihre talente und fähigkeiten entfalten können - das ist eine wichtige investition in die zukunft unseres landes. deshalb hat die bundesregierung die förderinstrumente zur unterstützung leistungsstarker und gesellschaftlich engagierter studierender in den letzten jahren massiv ausgebaut. dieser flyer gibt einen überblick über die förderung besonders begabter studierender und promovierender durch die vom bundesministerium für bildung und forschung (bmbf) unterstützten begabtenförderungswerke. die begabtenförderungswerke fördern inzwischen rund ein prozent aller studierenden. neben dem bafög und den bildungsdarlehensangeboten bilden stipendien heute eine wichtige säule in der studienfinanzierung. die chancen auf eine förderung durch ein stipendium sind für qualifizierte bewerber besser denn je. und das spektrum der förderung ist in den vergangenen jahren noch breiter geworden: der bund fördert besonders begabte studierende nicht allein über die begabtenförderungswerke, sondern auch mit dem deutschlandstipendium (www.deutschlandstipendium.de), das jeweils zur hälfte von privaten förderern und vom bund finanziert und von den hochschulen vergeben wird. für studieninteressierte mit berufserfahrung gibt es das aufstiegsstipendium (www.aufstiegsstipendium.de). daneben gibt es in deutschland auch eine vielzahl von privat finanzierten stipendien. einen guten überblick über die bunte stipendienlandschaft in unserem land bietet das internetportal stipendienlotse des bmbf (www.stipendienlotse.de). ich wünsche allen interessierten viel erfolg bei der suche nach einem geeigneten stipendium! sie sind hoch motiviert und wollen verantwortung übernehmen? ihre leistungen in schule und studium sind überdurchschnittlich? sie sind gesellschaftlich engagiert? dann bietet sich ihnen die möglichkeit, in studium oder promotion gefördert zu werden. 13 vom bundesministerium für bildung und forschung (bmbf) unterstützte begabtenförderungswerke vergeben stipendien an junge menschen wie sie. warum diese förderung? studierende und promovierende werden als eigenständige und (selbst-)kritisch denkende persönlichkeiten individuell gefördert, da sie als leistungsund verantwortungsträger die wirtschaftliche, soziale und kulturelle zukunft unseres landes entscheidend prägen werden. auch wenn die begabtenförderungswerke aufgrund ihrer pluralistischen struktur unterschiedliche inhaltliche akzente setzen, stimmen sie im verantwortungsbewusstsein für unsere gesellschaft überein. die förderung umfasst finanzielle und ideelle angebote: stipendien für unterstützungsbedürftige, eine einkommensunabhängige studienkostenpauschale, finanzierung von auslandsaufenthalten, ideelle bildungsangebote, möglichkeiten des fachlichen und interdisziplinären austauschs und der netzwerkbildung. nähere informationen zu den begabtenförderungswerken finden sie unter www.stipendiumplus.de. das avicenna-studienwerk fördert leistungsstarke und gesellschaftlich engagierte muslimische studierende und promovierende aller fächer. durch die materielle sowie ideelle förderung werden optimale rahmenbedingungen für wissenschaftliche qualifikation, soziales engagement und persönlichkeitsentfaltung geschaffen. das ziel ist, auf diese weise an der heranbildung verantwortungsbewusster und qualifizierter muslimischer persönlichkeiten mitzuwirken und diese auf führungspositionen in wissenschaft, gesellschaft, wirtschaft, politik und kultur vorzubereiten. www.avicenna-studienwerk.de das cusanuswerk ist das begabtenförderungswerk der katholischen kirche. ein interdisziplinäres bildungsprogramm vermittelt verantwortungsbereitschaft und dialogfähigkeit in der diskussion über wissenschaft und glaube, gesellschaft und kirche. hervorragende leistungen und hohe motivation werden vorausgesetzt. zum auswahlverfahren kann man vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. www.cusanuswerk.de das ernst ludwig ehrlich studienwerk (eles) fördert besonders begabte jüdische studierende und promovierende aller fachrichtungen. eles möchte eine lücke der geschichte schließen und begabungen in der jüdischen gemeinschaft fördern. neben der finanziellen förderung ist es ziel der arbeit, das verantwortungsbewusstsein und die dialogfähigkeit unserer stipendiatinnen und stipendiaten zu stärken. sie sollen ermutigt werden, die zukunft mit zu gestalten. eles nimmt sowohl bewerbungen aufgrund eines vorschlags durch einen lehrer oder hochschullehrer als auch selbstbewerbungen entgegen. www.eles-studienwerk.de das ...

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste