Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos

Definition Tantieme*

Publikation

Kurzinfo

Titel der Publikation

Definition Tantieme

Quelle

bewerberAktiv

Kurzbeschreibung

Die Tantiemen bilden aus Sicht eines Unternehmens eine alternative Vergütungsform zu den herkömmlich gezahlten Fixlöhnen...

Download

Publikation zeigen

Link zur Publikation

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Publikation? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über diese Publikation informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Publikation bei Facebook weiterempfehlen
Publikation bei Twitter weiterempfehlen
Publikation bei Linkedin weiterempfehlen
Publikation bei Xing weiterempfehlen
Publikation bei Whatsapp weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Textauszug

Information Tantieme Tantiemen bilden aus Sicht eines Unternehmens eine alternative Vergütungsform zu den herkömmlich gezahlten Fixlöhnen. Bei einer Tantieme handelt es sich um eine Gewinnbeteiligung, die prozentual nach dem Jahresgewinn berechnet wird. In der betrieblichen Praxis wird sie vornehmlich Vorstands- oder Aufsichtsratsmitgliedern von Kapitalgesellschaften sowie leitenden Angestellten gewährt. Grundsätzlich wird sie in Form eines Geldbetrages ausgezahlt. Teilweise wird dem Arbeitnehmer aber auch eine Beteiligung an dem Unternehmen in einer seiner Leistung entsprechenden Höhe gewährt. Durch die Tantieme soll für die Begünstigten ein Anreiz geschaffen werden, zu einem guten wirtschaftlichen Ergebnis des Unternehmens beizutragen. Dieser positive Leistungsanreiz wird zum einen dadurch erreicht, dass der Beschäftigte die Bemessungsgrundlage Gewinn bzw. Unternehmenserfolg durch seine Leistung maßgeblich beeinflussen kann. Noch entscheidender ist jedoch die Vermittlung des subjektiven Gefühls beim Mitarbeiter, dass er die Bemessungsgrundlage für seine erfolgsorientierten Entgeltkomponenten durch eine Erhöhung der Arbeitsleistung positiv beeinflusst. Anders als die Provision hängt die Höhe der Tantieme jedoch nicht unmittelbar von einzelnen Geschäften des Begünstigten ab, vielmehr ist seine Gesamtleistung entscheidend...

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste