Bildungskosten für Beruf und Studium

Bildung ist kein günstiges Gut, und da heutzutage viele Berufe eine ständige Weiterbildung erfordern, fallen dafür häufig wiederkehrende Kosten an. Wie Sie Ihre Aus- und Fortbildungskosten in der Einkommensteuer geltend machen, erfahren Sie hier...

Quelle: Diverse Steuerberater

GründerZeiten Nr. 28: Finanzierung und Wagniskapital für Start-ups

Zuschüsse, Darlehen, Bürgschaften, Beteiligungen und Know-how. Diese Infoletter stellt die vielfältigen Förderangebote vor, mit denen das Bundeswirtschaftsministerium Tech- und Life-Science-Start-ups unterstützt...

Quelle: BMWi

Geringfügige Beschäftigung und die Beschäftigung im Übergangsbereich

Diese Broschüre informiert über die Regelungen der geringfügigen Beschäftigung...

Quelle: BMAS

Gutscheine und Tankkarten

Es gilt eine sogenannte Sachbezugsfreigrenze von monatlich 44,00 Euro. Dies kann man auch mit Gutscheinen oder Tankkarten realisieren...

Quelle: Diverse Steuerberater

Unterstützung im Haushalt durch professionelle Dienstleistungen

Kinder und Beruf? Pflege nahestehender Personen? Wiedereinstieg in den Beruf? Dieser Flyer informiert darüber, wie Haushaltsnahe Dienstleistungen die Vereinbarkeit von Beruf und Sorgearbeit unterstützen können...

Quelle: BMFSFJ

Jugendarbeitsschutz und Kinderarbeitsschutzverordnung

Diese Broschüre gibt den aktuellen Stand wieder und enthält den Text des geltenden Jugendarbeitsschutzgesetzes und der Kinderarbeitsschutzverordnung...

Quelle: BMAS

Pflegeleistungen zum Nachschlagen

Um Ihnen einen genauen Überblick über die jeweiligen Unterstützungsmöglichkeiten zu bieten, sind in dieser Broschüre alle wichtigen Leistungen der Pflegeversicherung kompakt zusammengefasst...

Quelle: BMG

Ausgewählte EuGH-Entscheidungen zum Antidiskriminierungsrecht (Zusammenfassung)

Zusammenfassung ausgewählter EuGH-Entscheidungen zum Antidiskriminierungsrecht ab dem Jahr 2000...

Quelle: Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Steuerinfos für Aushilfsarbeit von Schülern und Studenten (BW)

Ob eine Tätigkeit steuerrechtlich selbstständig oder nichtselbstständig ausgeübt wird, richtet sich nicht allein nach der Einstufung durch die Vertragsparteien...

Quelle: Finanzministerium Baden-Württemberg

Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten

Wie Kindererziehungszeiten den Rentenanspruch erhöhen. Die Bedeutung der Berücksichtigungszeiten. Kindererziehung und Beruf...

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Berufliche Rehabilitation (Berufsförderung)

Möglichkeiten der Berufsförderung. Hilfen für Arbeitnehmer. Tipps für Arbeitgeber...

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Was tun bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz? (Leitfaden)

Betroffene machen häufig die Erfahrung, dass sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz nicht ernst genug genommen wird. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, solche Vorfälle zu verhindern und so auch das Betriebsklima zu verbessern...

Quelle: Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Grundsicherung für Arbeitsuchende (Fragen und Antworten)

Diese Broschüre zeigt, welche Rechte und Pflichten Leistungsempfänger haben und welche Möglichkeiten und Hilfen die Grundsicherung für Arbeitsuchende bietet...

Quelle: BMAS

Steuertipps für Menschen mit Behinderung

Das Steuerrecht sieht viele Vergünstigungen vor, welche die finanziellen Nachteile von Menschen mit Behinderung angemessen berücksichtigen sollen...

Quelle: Ministerium für Finanzen und Wirtschaft BW

Ratgeber zur Pflege

Diese Broschüre bietet einen Überblick über die Leistungen der Pflegeversicherung und erklärt weitere wichtige gesetzliche Regelungen für die Pflege zu Hause, die Auswahl einer geeigneten Pflegeeinrichtung und die Beratungsmöglichkeiten...

Quelle: BMG

Studien- und Berufswahl ohne Klischees

Noch immer lassen sich junge Frauen und Männer von Geschlechterklischees und Rollenerwartungen einschränken und sich dabei in ihrer Berufswahl beeinflussen. Dabei stehen beiden Geschlechtern viel mehr Möglichkeiten offen, die es zu entdecken gilt...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Förderung der beruflichen Weiterbildung

Dieses Merkblatt informiert über Fragen rund um die Förderung der beruflichen Weiterbildung durch die Agenturen für Arbeit/Jobcenter...

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Ratgeber für Patientenrechte

Wie und worüber muss Sie Ihre Ärztin oder Ihr Arzt aufklären? Wer entscheidet über die Therapie? Und was gehört in die Patientenakte? Diese und viele weitere Fragen werden im Ratgeber Patientenrechte einfach und verständlich beantwortet...

Quelle: BMG, BMJV, Patientenbeauftragter

Krankenkassenliste Zusatzbeitrag

Sie möchten eine bestimmte Krankenkasse erreichen oder sich einen Überblick über die individuellen Zusatzbeitragssätze verschaffen? Hier finden Sie eine alphabetische Liste aller gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland...

Quelle: GKV-Spitzenverband