Regelungsstrukturen von Arbeitszeitkonten

Wie sehen Regelungen im Detail aus, die das Funktionieren von Arbeitszeitkonten sicherstellen sollen? Wie werden Fehlverläufe repariert? Wer bestimmt, wie angesparte Zeitguthaben genutzt werden können? Welche Ziele werden mit Arbeitszeitkonten verfolgt?

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Elementare Grunddaten von Arbeitszeitkonten

Arbeitszeitkonten beinhalten drei elementare Grunddaten, die bei der Einführung und Ausgestaltung zu berücksichtigen sind...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Darstellung der Konten-Modelle

Im Hinblick auf den Umfang eines Arbeitszeitkontos, seinen Zweck und seine Zielrichtung, ist zwischen Lang- und Kurzzeitkonten zu unterscheiden...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Rechtliche Vorgaben bei Arbeitszeitkonten

Bei der Gestaltung von Arbeitszeitkonten sind bestehende rechtliche Vorgaben insbesondere solche des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) zu beachten...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Direktionsrecht bei Arbeitszeitkonten

Grundsätzlich erwächst dem Arbeitgeber aus dem Arbeitvertrag ein Weisungsrecht, das sich auf Art und Umfang...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Mehrarbeit im Rahmen von Arbeitszeitkonten

Es können Mehrarbeitszuschläge in der Form anfallen, dass sie bei einer Auszahlung...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Negativer Saldo bei Arbeitszeitkonten

Im Falle einer fehlenden tarifvertraglichen Regelung ist ein negativer Saldo des Arbeitszeitkontos quasi ein Lohnvorschuss des Arbeitgebers...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Übertragung von Guthaben bei Arbeitszeitkonten

Ist das Arbeitsverhältnis bereits beendet, steht der Übertragung des Wertguthabens grundsätzlich nichts im Wege...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Vererbbarkeit von Guthaben bei Arbeitszeitkonten

Zu beachten ist, dass der Rechtsnachfolger nach den lohnsteuerlichen Bestimmungen selbst zum Arbeitnehmer wird...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Guthaben von Arbeitszeitkonten bei Krankheit

Maßgebend ist grundsätzlich die regelmäßige, individuelle Arbeitszeit...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Auswirkung von Feiertagen bei Arbeitszeitkonten

Der Arbeitnehmer ist so zu stellen, als hätte er an dem Feiertag die schichtplanmäßige Arbeitszeit gearbeitet...

Quelle: Unbekannte/r Autor/in

Mitbestimmung bei Arbeitszeitkonten

Es die Mitbestimmungsbefugnis des Betriebsrates zu beachten...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Sozialversicherungsrecht bei Arbeitszeitkonten

Bei der sozialversicherungsrechtlichen Behandlung von Arbeitszeitkonten stellt sich die Frage, nach welcher Bezugsgröße...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Berechnung der SV-Beiträge bei Arbeitszeitkonten

Hintergrund dieser Regelung ist, dass es bei flexiblen Arbeitszeitregelungen zu einer Entkopplung von Arbeitszeit...

Quelle: Unbekannte/r Autor/in

Lohnsteuerschuld bei Arbeitszeitkonten

Wann entsteht die Lohnsteuerschuld?

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Mustertexte für die Regelung von Arbeitszeitkonten

Anregung...

Quelle: bewerberAktiv e.K.

Insolvenzschutz bei Arbeitszeitkonten

Ziel des Gesetzes soll nach der Begründung sein, die Insolvenzsicherung von Arbeitszeitkonten zu verbessern...

Quelle: DGB

Information Langzeitkonto

Das Langzeitkonto dient der Anpassung der Arbeitszeit...

Quelle: Kompetenzzentrum Work-Life GmbH

Insolvenzschutz von Langzeitkonten

Damit Langzeitkonten für eine breite Masse der Arbeitnehmer attraktiv werden, müssen die Sicherungsmaßnahmen und -vereinbarungen...

Quelle: Hans-Böckler-Stiftung