Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos
Job bei PASCOE GmbH

Stellenanzeige

Titel der Stellenanzeige

Mediengestalter Digital und Print (m/w/d)

Beschäftigungsform

Berufsausbildung ab 2022

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Arbeitgeber

PASCOE GmbH

Arbeitsort

35394 Giessen

Details zur angebotenen Ausbildung

Details zur angebotenen Ausbildung

https://www.pascoe.de/...

Info zum Arbeitgeber

PASCOE Naturmedizin gehört zu den 100 modernsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands. Die Erfolgsgeschichte des auf Naturmedizin spezialisierten Familienunternehmens begann vor drei Generationen und mehr als 120 Jahren, als Friedrich H. Pascoe 1894 seine erste Apotheke in Mühlheim an der Ruhr übernahm.

Friedrich H. Pascoe war ein Mann, der den Dingen auf den Grund ging. Zusammen mit dem Naturheilkundler Emanuel Felke erforschte er die Wirkung pflanzlicher und homöopathischer Arzneimittel.

Gemeinsam entwickelten sie die Komplexmittelhomöopathie. 1918 gründete Pascoe die „Apotheke Friedrich Pascoe - Pharmazeutische Präparate“, die Wiege des heutigen Unternehmens.

Mit dem wachsenden Produktportfolio entwickelte sich auch das Geschäft erfolgreich. Heute wird es von Jürgen F. Pascoe, dem Enkel des Gründers, geleitet.

Das Unternehmen beschäftigt 200 Mitarbeiter und stellt rund 200 naturheilkundliche Arzneimittel her. Dazu gehören, pflanzliche Medikamente, (Hochdosis-)Vitaminpräparate, homöopathische Komplexmittel und Nahrungsergänzungsmittel die in 30 Länder weltweit exportiert werden.

Tätigkeitsinhalte

Medienkaufleute Digital und Print beraten in Marketing und Vertrieb ihre Kunden über Medienprodukte oder Dienstleistungen des Unternehmens und arbeiten bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten mit. Sie verkaufen und erwerben Digital- und Printprodukte, Rechte und Lizenzen.

Unterschiedliche Medienmärkte und gesellschaftliche Trends beobachten die Medienkaufleute genau und wirken bei der Produkt- und Programmplanung mit.

Auch an der Gestaltung und Herstellung von Medienprodukten sind sie beteiligt. Sie berechnen Produktions- und Vertriebskosten, führen Kalkulationen durch und wenden betriebliche Controllinginstrumente an.

Arbeitsbedingungen

Medienkaufleute Digital und Print arbeiten viel am Computer und am Telefon. Vorwiegend sind sie in Büroräumen tätig.

Bei Aufgaben wie der Entwicklung von Medienkonzepten zeigen sie Gespür für die Erwartungen der Zielgruppe und Einfallsreichtum, achten aber auch auf kostengünstige und effiziente Lösungen.

Sorgfältig und genau bearbeiten sie Korrespondenzen oder Rechnungen.

Sie verstehen es, mit Kunden oder Geschäftspartnern Kontakt aufzunehmen, auf Kundenwünsche individuell einzugehen und ihre Ziele in Verhandlungen mit guten Argumenten durchzusetzen.

Details zur angebotenen Ausbildung

Details zur angebotenen Ausbildung

https://www.pascoe.de/...

Verkürzung der Ausbildungszeit

Wer einen höheren Schulabschluss als den Hauptschulabschluss hat, kann seine Ausbildungszeit verkürzen.

Mit Fachoberschulreife, also z.B. einem Realschulabschluss ist eine Kürzung um 6 Monate möglich, mit Fachhochschulreife und Abitur kann die Ausbildung um 12 Monate gekürzt werden.

Eine weitere Möglichkeit, die Ausbildungszeit zu verkürzen, ist die Ausbildungszeit einer vorherigen Ausbildung anrechnen zu lassen.

Auch andere Bildungsgänge wie Einstiegsqualifizierung, Berufsfachschule oder Berufsgrundbildungsjahr können unter bestimmten Voraussetzungen angerechnet werden.

Zudem kann die vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung beantragt werden, wenn die Leistungen in der Berufsschule und die Leistungen im Ausbildungsbetrieb dies rechtfertigen.

Berufsausbildung in Teilzeit

Wenn eine Vollzeitberufsausbildung wegen der individuellen Lebensumstände nicht möglich ist, kann man die Ausbildung nach Absprache auch in Teilzeit absolvieren.

Bei einer Berufsausbildung in Teilzeit ist die tägliche oder wöchentliche Ausbildungszeit verkürzt. Dafür verlängert sich die Gesamtdauer der Ausbildung entsprechend.

Eine Teilzeitberufsausbildung ist grundsätzlich in allen anerkannten Berufen des dualen Ausbildungssystems möglich.

Finanzielle Unterstützung

Minderjährige Auszubildende, die während der Berufsausbildung in einem eigenen Haushalt leben wollen, weil das tägliche Pendeln zwischen Ausbildungsort und Wohnort der Eltern nicht zumutbar wäre, können die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) als Zuschuss zur Ausbildungsvergütung von der Agentur für Arbeit erhalten.

Volljährige Auszubildende, die verheiratet oder in einer Lebenspartnerschaft verbunden sind oder waren oder mit mindestens einem Kind zusammenleben, können die Berufsausbildungsbeihilfe auch dann erhalten, wenn sie in erreichbarer Nähe zum Elternhaus leben.

Gezahlt wird diese Unterstützung zum Lebensunterhalt für die Dauer der Berufsausbildung. Sie kann jederzeit beantragt werden und muss nicht zurückgezahlt werden. Die Höhe richtet sich nach der Art der Unterbringung, den Fahrkosten und sonstigen Aufwendungen.

Details zur angebotenen Ausbildung

Details zur angebotenen Ausbildung

https://www.pascoe.de/...

Weitere Infoquellen

Firmenprofil PASCOE GmbH

Firmenprofil des Unternehmens

Homepage PASCOE GmbH

Homepage des Unternehmens

PASCOE GmbH bei Instagram

Unternehmen bei Instagram

PASCOE GmbH bei Facebook

Unternehmen bei Facebook

PASCOE GmbH bei Twitter

Unternehmen bei Twitter

PASCOE GmbH bei Xing

Unternehmen bei Xing

PASCOE GmbH bei Kununu

Unternehmen bei Kununu

PASCOE GmbH bei YouTube

Unternehmen bei YouTube

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Infoseite? Wir stellen Ihnen hier die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können...

Job bei Facebook weiterempfehlen
Job bei Twitter weiterempfehlen
Job bei Linkedin weiterempfehlen
Job bei Xing weiterempfehlen
Job bei Whatsapp weiterempfehlen
Job per E-Mail weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste