Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos
Job bei VACUUMSCHMELZE

Stellenanzeige

Titel der Stellenanzeige

Duales Studium (DH) (m/w/d) Bachelor of Science - Informationstechnik 2022

Beschäftigungsform

Duales Studium ab 2022

Arbeitgeber

VACUUMSCHMELZE

Arbeitsort

63450 Hanau

Details zum angebotenen Studium

Details zum angebotenen Studium

https://vacuumschmelze...

Info zum Arbeitgeber

Was in einem kleinen Hanauer Betrieb 1923 mit dem ersten Vakuumschmelzofen begann, ist heute ein erfolgreiches, weltumspannendes Unternehmen mit über 4.000 Mitarbeitern und Fertigungsstandorten und Vertriebsbüros in über 40 Ländern.

Als eines der weltweit führenden Unternehmen der Branche entwickelt, produziert und vermarktet die VACUUMSCHMELZE (VAC) magnetische Spezialwerkstoffe und daraus veredelte Produkte.

Von der Automobilindustrie über die Kommunikations- und Datentechnik, die Flugzeug-, Luft- und Raumfahrtindustrie oder die Uhrenindustrie bis zur Medizintechnik: Die unterschiedlichsten Branchen und Industriezweige verdanken ihren Fortschritt dem breiten Produktspektrum hochwertiger Halbzeuge, Teile, Bauelemente, Komponenten und Systeme der VAC, die ständig neue, intelligente Anwendungen finden.

Unsere Produkte werden in nahezu allen Bereichen der Elektrotechnik und Elektronik in so vielfältiger Weise eingesetzt, dass jeder von uns sie täglich z.B. im Auto benutzt, ohne es zu wissen.

Als eines der wenigen Unternehmen weltweit produzieren wir die komplette Bandbreite der Magnettechnik von weichmagnetischen Produkten bis hin zu den stärksten Dauermagneten der Welt.

Diesem hohen Kundennutzen ver- danken wir unsere einzigartige Stellung als kompetenter, innovativer Partner für alle nur denkbaren Anforderungen. Mit unserer weltweit bekannten Technikkompetenz entwickeln wir im ständigen Dialog mit unseren Kunden neue Lösungen, die auch Ihnen den Alltag erleichtern.

Wissenswertes zum dualen Studium

Mit einem dualen Studium kann man die Vorteile einer beruflichen Ausbildung und eines Studiums verknüpfen. Die Verbindung von praktischer Tätigkeit und wissenschaftlichem Studium ermöglicht ein schnelleres und verbessertes Verständnis beider Felder.

Relativ kleine Studiengruppen erlauben eine individuelle Betreuung der Studierenden. Die verkürzte Gesamtausbildungsdauer ermöglicht einen frühzeitigen Einstieg in das Erwerbsleben.

Die Ausbildungs- bzw. Praktikumsvergütung bietet den Studierenden finanzielle Sicherheit. Gerade jungen Menschen aus einkommensschwächeren Familien kann dies den Weg zum Bildungsaufstieg ebnen.

Übernahmequoten von über 80% nach Abschluss des Studiums sprechen für hervorragende Aussichten der Absolventinnen und Absolventen auf einen adäquaten Arbeitsplatz.

Der Abschluss eines dualen Bachelorstudiums eröffnet in der Regel die gleichen Zugangschancen zu Masterstudiengängen wie andere Bachelorstudiengänge.

Die ausbildungs- und praxisintegrierenden dualen Studiengänge der Erstausbildung richten sich primär an Studieninteressierte mit Abitur oder Fachhochschulreife ohne Berufserfahrung.

Berufsintegrierende und berufsbegleitende Studiengänge hingegen sind Angebote der beruflichen Weiterbildung und eignen sich daher vor allem für Studieninteressierte mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Wissenswertes zum Studienfeld

Als Schlüsseldisziplin durchdringt die Elektro- und Informationstechnik eine Vielzahl von Technikbereichen und ingenieurtechnischen Arbeitsgebieten.

Sie entwickelt vieles, was sichtbar oder unsichtbar selbstverständlicher Teil unseres Alltags ist: Elektrische Antriebe für Autos und Züge, Architekturen für Hochleistungs-Chips in Smartphones, Solarzellen zur Energiegewinnung, intelligente Stromnetze oder Systeme für die vernetzte Fabriksteuerung.

Das Studium vermittelt zunächst die Grundlagen aus Elektrotechnik, Informationstechnik, Informatik, Maschinenbau sowie den Naturwissenschaften, insbesondere der Mathematik und Physik.

Zahlreiche Hochschulen bieten propädeutische Kurse an, um die unterschiedlichen mathematisch-naturwissenschaftlichen Vorkenntnisse der Studierenden anzugleichen.

Darüber hinaus werden Schlüsselqualifikationen sowie erste vertiefende Fachkenntnisse z.B. in der Messtechnik, der Halbleiter- und Schaltungstechnik oder der Regelungstechnik erworben.

Im weiteren Verlauf können Schwerpunkte in Bereichen wie z.B. der Elektrischen Energietechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik, Mikroelektronik, Optoelektronik und der Automatisierungstechnik gebildet werden.

Details zum angebotenen Studium

Details zum angebotenen Studium

https://vacuumschmelze...

Weitere Infoquellen

Firmenprofil VACUUMSCHMELZE

Firmenprofil des Unternehmens

Homepage VACUUMSCHMELZE

Homepage des Unternehmens

VACUUMSCHMELZE bei Linkedin

Unternehmen bei Linkedin

VACUUMSCHMELZE bei Kununu

Unternehmen bei Kununu

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Infoseite? Wir stellen Ihnen hier die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können...

Job bei Facebook weiterempfehlen
Job bei Twitter weiterempfehlen
Job bei Linkedin weiterempfehlen
Job bei Xing weiterempfehlen
Job bei Whatsapp weiterempfehlen
Job per E-Mail weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste