Job bei Katholisches Klinikum Koblenz-Montabaur gGmbH

Oberarzt (m/w/d) Elektropyhsiologie/Rhythmologie

⧉ Katholisches Klinikum Koblenz-Montabaur gGmbH, 56073 Koblenz, Festanstellung als Führungskraft

Info zum Arbeitgeber

Das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus

der Schwerpunktversorgung (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz)

mit insgesamt 659 Planbetten verteilt auf 18 medizinische Fachabteilungen an drei Betriebsstätten in Koblenz und Montabaur.

Angeschlossen sind Ausbildungsstätten mit über 400 Ausbildungsplätzen in Gesundheitsfachberufen.

Der Tätigkeitsbereich ''Ärztliche Diagnostik, Arztwesen''

Im Tätigkeitsbereich ''Ärztliche Diagnostik, Arztwesen'' untersucht und behandelt man Patienten,

berät Patienten und stellt Diagnosen.

Die Humanmedizin vom lateinischen ''humanus'' (menschlich) befasst sich wie der Name vermuten lässt

ausschließlich mit der Forschung und Behandlung des menschlichen Körpers, deren Funktion, Beschaffenheit und Krankheiten.

Die Humanmedizin zählt zu den praxisorientierten Erfahrungswissenschaften,

deren Ziele die Prävention, Kuration und Palliation darstellen.

Die Prävention umfasst die Vorbeugung von Erkrankungen und deren Komplikationen.

Dazu gehört die Forschung zur Beschaffenheit und Funktion

des menschlichen Körpers und Organismus um diesen aufrecht und gesund halten zu können.

Die Kuration umfasst die Behandlung von heilbaren Erkrankungen und Funktionsstörungen.

Die Palliation befasst sich mit unheilbaren Erkrankungen

und der Linderung von Beschwerden und größtmögliche Aufrechterhaltung von Lebensqualität in diesen Situationen.

Job als Führungskraft

Das Wort ''Führungskraft'' bezeichnet einen leitenden Angestellten bzw. eine leitende Angestellte,

der bzw. die mit verschiedenen Aufgaben der Personalführung beauftragt ist.

Führungskräfte haben häufig auch Einfluss auf die strategische Unternehmensentwicklung.

Zu den typischen Aufgaben von Führungskräften zählen die Planung,

die Organisation, die Koordination, die Kontrolle, die Mitarbeiterbeurteilung und die Delegation.

Führungskräfte können sich durch verschiedene Führungsstile auszeichnen.

Dabei steht neben Fachkompetenz auch Sozialkompetenz gegenüber den Mitarbeitern im Vordergrund.

Gute Führungskräfte sind gute Coaches und bestärken das Team.

Sie interessieren sich für das persönliche und private Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden.

Gute Führungskräfte sind produktiv und arbeiten ergebnisorientiert. Sie erweisen sich als gute Kommunikatoren.

Sie helfen bei der Karriereentwicklung. Sie haben eine klare Vision und Strategie für ihr Team.

Sie besitzen fachliche Expertise, die dabei hilft, das Team zu beraten.

Weitere wichtige Eigenschaften, die eine gute Führungskraft ausmachen, sind Humor,

Sorgfalt, Ehrlichkeit, Loyalität, Verantwortungsbewusstsein, Selbstreflexion und Offenheit für Neues.

Stellenanzeige des Arbeitgebers zeigen

Homepage des Arbeitgebers Impressum Datenschutz Weitere Stellenanzeigen Firmenprofil des Arbeitgebers bei Jobadu.de