Job bei CHRIST

Duales Studium (Spezialisierung E-Commerce) 2023 (m/w/d)

⧉ CHRIST, 58099 Hagen, Duales Studium ab 2023

Info zum Arbeitgeber

Juwelier CHRIST lässt Herzen höherschlagen - seit 1863 steht der Name CHRIST für die Faszination von Schmuck und Uhren.

CHRIST steht nicht nur für erstklassige Qualität und exzellenten Service,

sondern ebenso für besondere Schmuckideen und wunderschöne Geschäfte.

Kaum ein anderer Juwelier bietet seinen Kunden eine so große, internationale Auswahl schöner Schmuckstücke

und edler Uhren in modernstem Ambiente.

Und obwohl das Angebot durchgängig anspruchsvoll und hochwertig ist,

kann sich doch jeder ein glänzendes Einkaufserlebnis bei Juwelier CHRIST leisten.

Das faszinierende Programm aus Klassikern und innovativen Ideen

sowie Marken- und Designer-Kollektionen macht CHRIST zur Nr. 1 der deutschen Juweliere.

Exklusiv für das Traditions-Unternehmen entwirft Designerin Jette Joop ihre erfolgreichen Kollektionen.

Erstklassige Qualität, exzellenter Service und viel Liebe zum Detail

in über 200 Fachgeschäften in ganz Deutschland versprechen wahre Momente des Glücks.

Wissenswertes zum dualen Studium

Mit einem dualen Studium kann man die Vorteile einer beruflichen Ausbildung und eines Studiums verknüpfen.

Die Verbindung von praktischer Tätigkeit und wissenschaftlichem Studium ermöglicht

ein schnelleres und verbessertes Verständnis beider Felder.

Relativ kleine Studiengruppen erlauben eine individuelle Betreuung der Studierenden.

Die verkürzte Gesamtausbildungsdauer ermöglicht einen frühzeitigen Einstieg in das Erwerbsleben.

Die Ausbildungs- bzw. Praktikumsvergütung bietet den Studierenden finanzielle Sicherheit.

Gerade jungen Menschen aus einkommensschwächeren Familien kann dies den Weg zum Bildungsaufstieg ebnen.

Übernahmequoten von über 80% nach Abschluss des Studiums sprechen

für hervorragende Aussichten der Absolventinnen und Absolventen auf einen adäquaten Arbeitsplatz.

Der Abschluss eines dualen Bachelorstudiums eröffnet in der Regel

die gleichen Zugangschancen zu Masterstudiengängen wie andere Bachelorstudiengänge.

Die ausbildungs- und praxisintegrierenden dualen Studiengänge der Erstausbildung

richten sich primär an Studieninteressierte mit Abitur oder Fachhochschulreife ohne Berufserfahrung.

Berufsintegrierende und berufsbegleitende Studiengänge hingegen sind Angebote der beruflichen Weiterbildung

und eignen sich daher vor allem für Studieninteressierte mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung.

Das Studienfeld ''Marketing, Vertrieb''

Fragen des Marketings und Vertriebs werden nicht erst dann interessant, wenn Produkte fertig zum Verkauf stehen.

Bereits zu Beginn der Produktentwicklung liefern Fachleute aus Marketing und Vertrieb

wichtige Hinweise für den späteren Markterfolg eines Produktes oder einer Dienstleistung.

Sie können die Kundenbedürfnisse einschätzen, kennen das Konkurrenzumfeld und wissen,

welche Vertriebswege und Absatzstrategien infrage kommen.

Aufbauend auf eine betriebswirtschaftliche Grundausbildung erwerben die Studierenden

Qualifikationen für vielfältige strategische und operative Entscheidungs- und Handlungsbereiche

wie z.B. Angebotsmanagement, Customer Relationship Marketing, E-Commerce, Brand Management,

Marktforschung, Kommunikationsmanagement, Konzeptionelles Marketing oder das Vertriebsmanagement.

Darüber hinaus werden branchenspezifische Spezialisierungen

wie Sportmarketing, Modemarketing, Multimedia Marketing oder für das Internationale Marketing angeboten.

Kenntnisse in Marketing und Vertrieb können an zahlreichen Hochschulen

auch im Rahmen allgemeiner betriebswirtschaftlicher Studiengänge als Schwerpunkt oder Vertiefung erworben werden.

Stellenanzeige des Arbeitgebers zeigen

Homepage des Arbeitgebers Impressum Datenschutz Weitere Stellenanzeigen Firmenprofil des Arbeitgebers bei Jobadu.de