Prüfungsvorbereitung

Klausurphasen bedeuten nicht selten Lernstress und Paranoia. Was zählt sind Nerven aus Stahl und der richtige Plan.

Quelle: ARD-alpha