Handbuch zur Ersten Hilfe

Das Handbuch zur Ersten Hilfe beschreibt die allgemein gültigen Erste-Hilfe-Maßnahmen,

wie sie aktuell von den zertifizierten Ausbildungsstellen vermittelt werden.

Es hilft Ihnen dabei, die notwendigen Erste-Hilfe-Kenntnisse

zu erwerben und nach dem Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses zu festigen und immer wieder aufzufrischen...

Quelle: DGUV

Text für die Suchmaschine

Die Organisation der Hilfe bei Notfällen. Richtiges Verhalten bei Notfällen. Verhalten bei Unfällen. Rettung aus Kraftfahrzeugen. Rettung aus einem Gefahrenbereich. Erste Maßnahmen bei ansprech baren Betroffenen. Bewusstlosigkeit und Wiederbelebung. So prüfen Sie die Atmung. Entscheidung treffen!. Symptome für einen Kreislaufstillstand. Herzdruckmassage Druckpunkt. Defibrillation. Erstickungsgefahr. Oberbauchkompression. Insektenstich im Mund-Rachenraum. Elektrounfälle. Unfälle mit geringer Stromstärke (Niederspannung) bis 1000 V. Unfälle mit großer Stromstärke (Hochspannung) mehr als 1 kV. Schock. Schwere allergische Reaktion. Blutungen, Kopf-, Bauch- und Brustkorbverletzungen. Starke Blutungen. Blutungen am Kopf. Amputationsverletzungen. Kopfverletzung. Bauchverletzungen. Brustkorbverletzungen. Wundversorgung bei kleineren Verletzungen. Wunden/Wundversorgung. Stark blutende Wunden/Wundversorgung. Tierbisswunden/Wundversorgung. Fremdkörper in Wunden/Wundversorgung. Fremdkörper im Auge/Wundversorgung. Fremdkörper in Körperöffnungen (Nase und Ohren). Zeckenstich. Nasenbluten. Richtiges Verhalten bei Notfällen. Muskel- und Gelenkverletzungen. Knochenbrüche. Rippenbruch. Beckenbruch. Wirbelsäulenbruch. Thermische Schädigungen. Sonnenstich. Unterkühlung. Erfrierungen. Verbrennungen Verbrühungen. Vergiftungen und Verätzungen. Vergiftungen. Verätzungen der Haut. Augenverätzungen. Akute Erkrankungen. Herzinfarkt. Schlaganfall. Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit). Akute Baucherkrankungen. Asthma bronchiale. Krampfanfälle. Maßnahmen nach einem Unfall. Hinweise zum Transport...

Alle Infobereiche zeigen