Gehalts- und Beurteilungsgespräche (Arbeitshilfe)

Sie können diese Arbeitshilfe sowohl zur Vorbereitung

als auch während des Gesprächs einsetzen,

um dort einheitlich und übersichtlich Ihre Notizen festzuhalten...

Quelle: I.O. BUSINESS®

Text für die Suchmaschine

Kompetenzfeld Vergütungssysteme Führung von Gehalts- und Beurteilungsgesprächen Führung von Gehalts- und Beurteilungsgesprächen Diese Arbeitshilfe ergänzt die gleichnamige Checkliste Führung von Gehalts- und Beurteilungsgesprächen, die Sie bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung eines solchen Gesprächs unterstützt. Sie können die Arbeitshilfe sowohl zur Vorbereitung als auch während des Gesprächs einsetzen, um dort einheitlich und übersichtlich Ihre Notizen festzuhalten. Am Ende des Gesprächs können Sie den Arbeitnehmer bitten, die Ergebnisse zu lesen und gegenzuzeichnen. Damit haben Sie gleichzeitig eine Dokumentation des Gesprächs für die Ablage in der Personalakte. In dieser Arbeitshilfe können Sie folgendes notieren: Rahmendaten des Gesprächs Wesentliche Stichpunkte zur Beurteilung und zu angestrebten Maßnahmen Überblick zur derzeitigen Vergütung Veränderungsvorschläge Gesprächsergebnisse Genehmigung durch die Geschäftsleitung Situationsbedingte Leistungsbeurteilung und Vergütungsanpassung Anlass, Zielsetzung und Maßnahmenvorschlag zu Gesprächsbeginn: Bitte füllen Sie diese Tabelle zu Beginn des Gesprächs und vom Standpunkt desjenigen gesehen aus, der das Gespräch initiiert hat. Bitte tragen Sie in eine der letzten beiden Spalten die Maßnahme ein, die sich der Initiator des Gesprächs jeweils von der Seite des anderen Gesprächspartners wünscht. Dieses Gespräch wird aus folgendem Anlass und mit folgender Zielsetzung geführt: Die Beurteilung selbst ist nicht Teil dieser Arbeitshilfe. Hier geht es um die wesentlichen Punkte für das Führen des Gehalts- und Beurteilungsgespräches. Die Beurteilung erfolgte vor dem Gespräch für folgenden Zeitraum _ Durch formlose Leistungsbeurteilung des jeweiligen Arbeitnehmers Anhand des formalisierten Leistungsbeurteilungssystems Mithilfe des folgenden Verfahrens _ Die folgenden Fragen unterstützen Sie bei Ihren Vorüberlegungen für das Gespräch. Sie haben an dieser Stelle Platz, um Ihre Notizen zur Beurteilung, auf die Sie sich im Gespräch beziehen möchten, vor dem Gespräch einzutragen. Während des Gesprächs selbst können Sie dann den Standpunkt des Mitarbeiters ergänzen. Die Leistungsbeurteilung wurde mit dem Arbeitnehmer besprochen...

Alle Infobereiche zeigen