Hochschulporträt

Kurzinfo

Hochschule

Hochschule Bochum

Region

PLZ-Region 4XXXX

Info

Die Hochschule Bochum ist eine Fachhochschule für Ingenieurwissenschaften und Wirtschaft. Mit ihrem Hauptsitz, gelegen in der dichtesten Hochschullandschaft Europas, dem Ruhrgebiet, ist sie in ihrer Region verankert und zugleich international ausgerichtet.

Mit etwas mehr als 7.000 Studierenden ist die Hochschule überschaubar, die Atmosphäre weit persönlicher als an den großen Universitäten im Umkreis.

Die Hochschule mit ihren Standorten in Bochum und am neuen Campus Velbert/Heiligenhaus ist innovativ in Lehre und Forschung.

Sechs Fachbereiche decken die fachlichen Schwerpunkte ''Construction'' (Architektur, Bauingenieurwesen, Geodäsie), ''Engineering'' (Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik und Maschinenbau) sowie ''Business'' ab.

Bei gut 50 Bachelor-Studiengängen setzt sie auf das Ziel einer möglichst berufsfertigen Ausbildung. Zudem ermöglichen 13-semestrige Studiengänge in Teilzeit eine Weiterqualifizierung auch neben der Ausübung des Berufs.

Ihre 15 Master-Studiengänge versteht die Hochschule Bochum nicht nur als wissenschaftliche Vertiefung ihrer Bachelor-Studien, sondern als Qualifizierungen auf Gebieten, auf denen sie besonders bewandert und ihr Können gefragt ist.

Ausführliche Informationen



Internetseite der Hochschule

Duales Studium



Jobbörsen der Unternehmen



Angebote in diesem Serviceportal

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen dieses Hochschulporträt? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über dieses Hochschulporträt informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.