Jobadu.de Menü

Jobadu.de - Jobs und Infos

Definition Sabbatical*

Publikation

Kurzinfo

Titel der Publikation

Definition Sabbatical

Quelle

bewerberAktiv

Kurzbeschreibung

Durch das Instrument eines solchen Langzeiturlaubs wird den Arbeitnehmern die Möglichkeit eröffnet, über einen längeren Zeitraum hinweg...

Download

Publikation zeigen

Link zur Publikation

Ihre Weiterempfehlung

Gefällt Ihnen diese Publikation? Möchten Sie Freunde, Bekannte und Kollegen über diese Publikation informieren? Wir stellen Ihnen die Links zur Verfügung, mit denen Sie eine Weiterempfehlung in den sozialen Medien realisieren können.

Publikation bei Facebook weiterempfehlen
Publikation bei Twitter weiterempfehlen
Publikation bei Linkedin weiterempfehlen
Publikation bei Xing weiterempfehlen
Publikation bei Whatsapp weiterempfehlen

Mit einem Mausklick oder einem Fingertipp öffnen Sie die entsprechende Funktion.

Textauszug

Information Sabbatical Der Begriff des Sabbatical ist vom hebräischen Wort ''schabbat'' abgeleitet, das im Alten Testament verwendet wird. Dort wurde in einem Sabbatjahr, das alle 7 Jahre wiederkehrte, der Ackerbau unterbrochen, um die Regeneration des Bodens gewährleisten zu können. Vergleichbar dazu gestaltet sich auch das Sabbatical bei Arbeitsverhältnissen. Durch das Instrument eines solchen Langzeiturlaubs wird den Arbeitnehmern die Möglichkeit eröffnet, über einen längeren Zeitraum hinweg vermehrt Arbeit zu leisten, die aber nicht im Zeitpunkt ihrer Erbringung vergütet wird. Vielmehr werden die erarbeiteten Zeiteinheiten auf sogenannten Langzeitkonten angespart, um schließlich auf eine längere Freistellung von der Arbeitspflicht aufgewendet werden zu können, die für den Arbeitnehmer faktisch einen bezahlten Langzeiturlaub darstellt. Dabei ist es Teil dieses Flexibilisierungskonzeptes, dass der Arbeitnehmer nach seiner Freistellungsphase wieder in das Unternehmen und - wenn möglich auch an seinen alten Arbeitsplatz - zurückkehrt. Wie lange die Freistellungsphase dabei dauern soll, ist unterschiedlich und hängt von der Vereinbarung der Vertragsparteien ab. Üblich sind in der Regel Zeiträume von drei Monaten bis zu über einem Jahr...

Menü Jobadu.de
Abschlussleiste