Job bei Baumüller Nürnberg GmbH

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Icon Firma Baumüller Nürnberg GmbH

Icon Ort 90482 Nürnberg

Icon Ort Festanstellung als F├╝hrungskraft, Vollzeit, ohne Befristung

Info zum Arbeitgeber

Die Baumüller Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Nürnberg ist einer der führenden Anbieter

innovativer elektrischer Automatisierungs- und Antriebssysteme.

An über 40 Standorten weltweit ist die Baumüller Gruppe auf allen entscheidenden Märkten vertreten.

Dort planen, entwickeln, fertigen und montieren die Mitarbeiter

durchgängige und effiziente Systemlösungen für nahezu alle Branchen des Maschinenbaus.

Weitere Einsatzfelder der Produkte aus dem Hause Baumüller

sind hybride Antriebskonzepte und Anwendungen im Bereich regenerativer Energien.

Das Produkt- und Dienstleistungsspektrum umfasst den gesamten Lebenszyklus von Maschinen und Anlagen:

Von der Bedienoberfläche über Motion Control-Software nach PLCopen, Softwaremodule und Steuerungen bis hin zu Umrichtern,

Elektromotoren und dem gesamten Dienstleistungsprogramm für Automatisierungslösungen.

Die Bereiche Service, Installation, Montage und Verlagerung runden das Angebot der Baumüller Unternehmensgruppe ab.

Der Tätigkeitsbereich ''Management und Unternehmensführung''

Im Tätigkeitsbereich ''Management und Unternehmensführung'' leitet man vor allem ein Unternehmen oder einen Teilbereich,

setzt Unternehmensziele um und koordiniert Unternehmensaktivitäten.

Weitere Aufgabenschwerpunkte bestehen darin, Unternehmensziele oder Planungs- und Kontrollsysteme zu entwickeln.

Die konkreten Aufgaben hängen auch davon ab,

ob für die Tätigkeit eine Weiterbildung oder ein Hochschulabschluss vorausgesetzt wird.

Job als Führungskraft

Das Wort ''Führungskraft'' bezeichnet einen leitenden Angestellten bzw. eine leitende Angestellte,

der bzw. die mit verschiedenen Aufgaben der Personalführung beauftragt ist.

Führungskräfte haben häufig auch Einfluss auf die strategische Unternehmensentwicklung.

Zu den typischen Aufgaben von Führungskräften zählen die Planung,

die Organisation, die Koordination, die Kontrolle, die Mitarbeiterbeurteilung und die Delegation.

Führungskräfte können sich durch verschiedene Führungsstile auszeichnen.

Dabei steht neben Fachkompetenz auch Sozialkompetenz gegenüber den Mitarbeitern im Vordergrund.

Gute Führungskräfte sind gute Coaches und bestärken das Team.

Sie interessieren sich für das persönliche und private Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden.

Gute Führungskräfte sind produktiv und arbeiten ergebnisorientiert. Sie erweisen sich als gute Kommunikatoren.

Sie helfen bei der Karriereentwicklung. Sie haben eine klare Vision und Strategie für ihr Team.

Sie besitzen fachliche Expertise, die dabei hilft, das Team zu beraten.

Weitere wichtige Eigenschaften, die eine gute Führungskraft ausmachen, sind Humor,

Sorgfalt, Ehrlichkeit, Loyalität, Verantwortungsbewusstsein, Selbstreflexion und Offenheit für Neues.

Stellenanzeige des Arbeitgebers zeigen

Homepage des Arbeitgebers Impressum Datenschutz Weitere Stellenanzeigen Firmenprofil des Arbeitgebers bei Jobadu.de