Berufsporträts

Beruflich weiterzukommen ist ohne Ausbildung schwer. Was nicht alle wissen: Ein Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf kann auch im späteren Berufsleben noch durch berufliche Nachqualifizierung nachgeholt werden.
Berufliche Nachqualifizierung ist ein Sammelbegriff für Maßnahmen für Erwachsene ohne bzw. ohne verwertbaren Berufsabschluss.
Zu diesen Maßnahmen gehören Umschulungen, die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen, Vorbereitungskurse zur sogenannten Externenprüfung sowie die modulare Nachqualifizierung (z. B. über Vermittlung von Ausbildungsbausteinen oder Teilqualifikationen).
Nach mehreren Teilqualifikationen kann die Abschlussprüfung vor einer zuständigen Stelle abgelegt werden.
Auf die Förderung einer Weiterbildung zum Nachholen eines Berufsabschlusses besteht (ebenso wie für eine berufliche Weiterbildung mit dem Ziel des Nachholens eines Hauptschul- oder vergleichbaren Abschlusses) ein grundsätzlicher Rechtsanspruch.
Vor Beginn einer Berufsausbildung schließen die Ausbildenden und die Auszubildenden einen Berufsausbildungsvertrag.
Ausbildende sind diejenigen, die eine andere Person zur Berufsausbildung einstellen, d. h. in aller Regel der Ausbildungsbetrieb. Davon sind diejenigen zu unterscheiden, die die Ausbildung praktisch durchführen. Das können Ausbildende selbst oder von ihnen beauftragte Ausbilder und Ausbilderinnen sein.
Auszubildende sind diejenigen, die ausgebildet werden. Ist die Person noch minderjährig, muss zum Vertragsschluss die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter und Vertreterinnen eingeholt werden. Vertretungsberechtigt sind grundsätzlich beide Elternteile gemeinsam, in Ausnahmefällen ein Elternteil oder ein Vormund.
Der wesentliche Inhalt des Berufsausbildungsvertrages muss von den Ausbildenden unverzüglich nach der Vereinbarung, auf jeden Fall aber vor Beginn der Berufsausbildung schriftlich niedergelegt werden. Die Niederschrift des Vertrages ist von den Ausbildenden, den Auszubildenden und deren gesetzlichen Vertretern und Vertreterinnen zu unterzeichnen.
Ausbildungsbetriebe müssen dafür sorgen, dass ihren Auszubildenden die berufliche Handlungsfähigkeit vermittelt wird, die zum Erreichen des Ausbildungszieles, wie es in der Ausbildungsordnung festgelegt ist, erforderlich ist.
Sie haben die Berufsausbildung so durchzuführen, dass das Ausbildungsziel in der vorgesehenen Ausbildungszeit erreicht werden kann.
Über das Ausbildungsziel sowie die zeitliche und sachliche Gliederung der Berufsausbildung enthalten der Ausbildungsvertrag (Niederschrift) wie auch die Ausbildungsordnung klare Regelungen. Anhand dieser Unterlagen ist ein späterer Vergleich mit dem tatsächlichen Ausbildungsverlauf möglich.
Auszubildende müssen an ihrer eigenen Berufsausbildung aktiv mitwirken und sich bemühen, die Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, die erforderlich sind, um das Ausbildungsziel zu erreichen.
Sie müssen den Weisungen folgen, die ihnen im Rahmen der Berufsausbildung vom Ausbildenden, von den Ausbildern, Ausbilderinnen oder von anderen weisungsberechtigten Personen erteilt werden. Ihnen dürfen nur Aufgaben übertragen werden, die dem Ausbildungszweck dienen und ihren körperlichen Kräften angemessen sind.

Berufsporträt Tischler*

Tischler*

Tischler* stellen Schränke, Sitzmöbel, Tische, Fenster und Türen,

aber auch Innenausbauten sowie Messe- und Ladeneinrichtungen meist in Einzelanfertigung her.

Details zeigen
Berufsporträt Informationselektroniker*

Informationselektroniker*

Informationselektroniker* analysieren die Anforderungen ihrer Kunden

z.B. an Telefon-, Sicherheits- oder gebäudetechnische Anlagen, Computerarbeitsplätze oder Unterhaltungselektronik.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Baustoffe)*

Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Baustoffe)*

Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Baustoffe)*

stellen hydraulische Bindemittel wie Zement, Kalk, Dolomit und Gips her.

Details zeigen
Berufsporträt Maskenbildner*

Maskenbildner*

Maskenbildner* unterstützen Darsteller/innen

in Oper, Theater, Musical, Film oder Fernsehen dabei, in ihre Rollen zu schlüpfen.

Details zeigen
Berufsporträt Rechtsanwaltsfachangestellter*

Rechtsanwaltsfachangestellter*

Rechtsanwaltsfachangestellte* fertigen Schriftsätze an, beispielsweise für Zivil- und Strafprozesse.

Zudem berechnen sie Forderungen und bereiten Schriftstücke für Mahnverfahren und Zwangsvollstreckungen vor.

Details zeigen
Berufsporträt Produktionsfachkraft Chemie*

Produktionsfachkraft Chemie*

Produktionsfachkräfte Chemie* bereiten nach Rezepturen Mischungen

z.B. für Düngemittel, Mineralölprodukte oder Farben zu.

Details zeigen
Berufsporträt Fachkraft für Veranstaltungstechnik*

Fachkraft für Veranstaltungstechnik*

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik* planen die Ausstattung und den Ablauf von Veranstaltungen.

Sie vernetzen die Anlagen, führen Prüfungen zur elektrischen Sicherheit durch und nehmen die Anlagen in Betrieb.

Details zeigen
Berufsporträt Hochbaufacharbeiter (Feuerungs- und Schornsteinbauarbeiten)*

Hochbaufacharbeiter (Feuerungs- und Schornsteinbauarbeiten)*

Hochbaufacharbeiter (Feuerungs- und Schornsteinbauarbeiten)* bauen Feuerungsanlagen,

Abzugskanäle und Schornsteine aus Stahlbetonteilen oder Mauerwerk.

Details zeigen
Berufsporträt Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)*

Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)*

Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)* bauen Verkehrswege

und legen dazu z.B. Böschungen und Randbefestigungen an.

Details zeigen
Berufsporträt Berufskraftfahrer*

Berufskraftfahrer*

Berufskraftfahrer* sind im Personenverkehr beispielsweise als Busfahrer/innen im Linienverkehr

oder im Reiseverkehr tätig. Im Güterverkehr sind sie hauptsächlich mit dem Lkw unterwegs.

Details zeigen
Berufsporträt Produktveredler Textil*

Produktveredler Textil*

Produktveredler Textil* arbeiten in den Bereichen Färberei, Druckerei, Beschichtung und Appretur (Textilausrüstung).

Sie richten Maschinen und Anlagen ein, stellen Prozessparameter ein und kontrollieren die Veredlungsprozesse.

Details zeigen
Berufsporträt Technischer Konfektionär*

Technischer Konfektionär*

Technische Konfektionäre* stellen aus Kunststoffbahnen, beschichteten oder Naturgeweben

z.B. Autoplanen, Markisen, Ölauffangwannen oder Gerüstverkleidungen her.

Details zeigen
Berufsporträt Fachkraft für Lebensmitteltechnik*

Fachkraft für Lebensmitteltechnik*

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik* stellen aus unterschiedlichsten Rohstoffen

an automatisierten Maschinen und Anlagen z.B. Nährmittel, Feinkost oder Erfrischungsgetränke her.

Details zeigen
Berufsporträt Fachinformatiker (Digitale Vernetzung)*

Fachinformatiker (Digitale Vernetzung)*

Fachinformatiker (Digitale Vernetzung)* analysieren die bestehenden Systeme sowie Netzwerke

und schlagen Optimierungsmöglichkeiten vor, um schnellere, bessere, aber auch sicherere Arbeitsabläufe zu schaffen.

Details zeigen
Berufsporträt Fischwirt (Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei)*

Fischwirt (Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei)*

Fischwirte (Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei)* gehen mit ihren Kuttern auf Fangreisen.

Für den Fang von Seefisch bedienen sie die bordeigenen Fangeinrichtungen.

Details zeigen
Berufsporträt Holzbildhauer*

Holzbildhauer*

Holzbildhauer* stellen nach eigenen Entwürfen oder nach Kundenwünschen beispielsweise Figuren,

Leuchter, Schalen, Brunnen oder Raumteiler aus unterschiedlichen Holzarten her.

Details zeigen
Berufsporträt Technischer Modellbauer (Anschauung)*

Technischer Modellbauer (Anschauung)*

Technische Modellbauer (Anschauung)* planen maßstabsgetreue Modelle von Innenräumen, Gebäuden,

Maschinen oder Fahrzeugen und gestalten sie aus Holz, Kunststoff, Metall, Papier oder Pappe.

Details zeigen
Berufsporträt Brenner*

Brenner*

Brenner* kontrollieren zunächst Rohstoffe wie Obst, Getreide oder Kartoffeln auf deren Qualität,

bevor sie diese für die Herstellung von Alkohol aufbereiten.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrenstechnologe Metall (Nichteisenmetallurgie)*

Verfahrenstechnologe Metall (Nichteisenmetallurgie)*

Verfahrenstechnologen Metall (Nichteisenmetallurgie)* erzeugen u.a. Edelmetalle, Aluminium, Kupfer, Zink oder Blei.

Nach Rezeptur stellen sie Einsatzstoffe wie Erze, Konzentrate, Tonerde oder Altmetall zusammen.

Details zeigen
Berufsporträt Maler und Lackierer (Kirchenmalerei und Denkmalpflege)*

Maler und Lackierer (Kirchenmalerei und Denkmalpflege)*

Maler und Lackierer (Kirchenmalerei und Denkmalpflege)* erhalten, erneuern und restaurieren

Decken-, Wand- und Fassadenoberflächen, Wandmalereien und Stuck sowie Mobiliar und Plastiken.

Details zeigen
Berufsporträt Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik (Reifen und Fahrwerk)*

Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik (Reifen und Fahrwerk)*

Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik (Reifen und Fahrwerk)*

warten, prüfen und reparieren u.a. Fahrwerke, Lenkungen und Bremsanlagen.

Details zeigen
Berufsporträt Fluggerätmechaniker (Triebwerkstechnik)*

Fluggerätmechaniker (Triebwerkstechnik)*

Fluggerätmechaniker (Triebwerkstechnik)* warten Triebwerke und Flugzeugmotoren.

In vorgegebenen Wartungsintervallen zerlegen sie die Triebwerke und prüfen jedes Teil z.B. auf Beschädigungen.

Details zeigen
Berufsporträt Glaser (Verglasung und Glasbau)*

Glaser (Verglasung und Glasbau)*

Glaser (Verglasung und Glasbau)* verglasen Fenster, Türen, Schaufenster und Vitrinen,

rahmen Bilder ein und fertigen Spiegel an. Auch anspruchsvolle Kunstverglasungen nehmen sie vor.

Details zeigen
Berufsporträt Büchsenmacher*

Büchsenmacher*

Büchsenmacher* stellen Waffen her, z.B. Flinten, Büchsen, Luftgewehre,

Kleinkalibergewehre oder Pistolen für Jäger und Sportschützen.

Details zeigen
Berufsporträt Chirurgiemechaniker*

Chirurgiemechaniker*

Chirurgiemechaniker* stellen Instrumente, Geräte oder Hilfsmittel her, die Ärzte und Ärztinnen

bei Operationen, Untersuchungen und in der Krankenbehandlung benötigen.

Details zeigen
Berufsporträt Kaufmann für Digitalisierungsmanagement*

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement*

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement* analysieren Daten

sowie bestehende Arbeits-, Geschäfts- sowie Wertschöpfungsprozesse und entwickeln diese digital weiter.

Details zeigen
Berufsporträt Zweiradmechatroniker (Motorradtechnik)*

Zweiradmechatroniker (Motorradtechnik)*

Zweiradmechatroniker (Motorradtechnik)* warten und reparieren motorisierte Zweiradfahrzeuge,

zu denen neben Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor auch Hybrid- und Elektrofahrzeuge gehören.

Details zeigen
Berufsporträt Medientechnologe Siebdruck*

Medientechnologe Siebdruck*

Medientechnologen Siebdruck* bedrucken Materialien wie Papier, Glas, Keramik, Textilien, Metall oder Kunststoff.

Sie nehmen Druckaufträge entgegen, beraten Kunden und planen den Arbeitsablauf.

Details zeigen
Berufsporträt Industrieelektriker (Betriebstechnik)*

Industrieelektriker (Betriebstechnik)*

Industrieelektriker (Betriebstechnik)* arbeiten viel mit elektrotechnischen Anlagen und Systemen,

z.B. mit Elektromotoren und Transformatoren. Von Hand stellen sie elektrisch leitende Verbindungen her.

Details zeigen
Berufsporträt Medientechnologe Druckverarbeitung*

Medientechnologe Druckverarbeitung*

Medientechnologen Druckverarbeitung* stellen Printerzeugnisse in integrierten Prozessen fertig.

In der Zeitungsproduktion überwachen sie z.B. Einsteck-, Verteil- und Abtransportsysteme.

Details zeigen
Berufsporträt Brauer und Mälzer*

Brauer und Mälzer*

Brauer und Mälzer* stellen Malz her und brauen daraus dann mit Wasser, Hopfen und Hefe Bier.

Dazu setzen sie das Malz mit Wasser an und läutern die entstandene Maische.

Details zeigen
Berufsporträt Naturwerksteinmechaniker (Schleiftechnik)*

Naturwerksteinmechaniker (Schleiftechnik)*

Naturwerksteinmechaniker (Schleiftechnik)* schleifen und polieren

Platten, Fliesen und andere Produkte aus Naturwerkstein, z.B. aus Granit oder Marmor.

Details zeigen
Berufsporträt Kunststoff- und Kautschuktechnologe (Halbzeuge)*

Kunststoff- und Kautschuktechnologe (Halbzeuge)*

Kunststoff- und Kautschuktechnologen (Halbzeuge)* produzieren mit unterschiedlichen Verfahren

Profile wie Folien, Platten, Stäbe oder Rohre für die spätere Weiterverarbeitung.

Details zeigen
Berufsporträt Holzmechaniker (Bauelemente, Holzpackmittel, Rahmen)*

Holzmechaniker (Bauelemente, Holzpackmittel, Rahmen)*

Holzmechaniker (Bauelemente, Holzpackmittel, Rahmen)* fertigen Fenster, Türen, Treppen und andere Bauelemente,

Transportverpackungen und Packmittel sowie Leisten und Rahmen aus Holz an.

Details zeigen
Berufsporträt Kfz-Mechatroniker (Personenkraftwagentechnik)*

Kfz-Mechatroniker (Personenkraftwagentechnik)*

Kfz-Mechatroniker (Personenkraftwagentechnik)* halten

mechanische, elektronische, hydraulische und pneumatische Systeme bzw. Anlagen von Autos instand.

Details zeigen
Berufsporträt Modist*

Modist*

Modisten* fertigen z.B. Damen-, Herren- und Kinderhüte sowie Kappen oder Brautgestecke an.

Sie beraten bei der Auswahl von Hüten und setzen die Wünsche ihrer Kunden in Entwürfe um.

Details zeigen
Berufsporträt Pferdewirt (Pferdezucht)*

Pferdewirt (Pferdezucht)*

Pferdewirte (Pferdezucht)* wählen Pferde aus, die Kriterien wie Abstammung oder Gesundheit erfüllen

und sich für die geplanten Zuchtverfahren wie Reinzucht oder Veredlung eignen.

Details zeigen
Berufsporträt Gärtner (Friedhofsgärtnerei)*

Gärtner (Friedhofsgärtnerei)*

Gärtner (Friedhofsgärtnerei)* gestalten, bepflanzen und pflegen Grabstätten.

Sie fertigen Grabschmuck sowie Dekorationen wie z.B. Trauergebinde, Kränze und Pflanzschalen.

Details zeigen
Berufsporträt Fachinformatiker (Systemintegration)*

Fachinformatiker (Systemintegration)*

Fachinformatiker (Systemintegration)* planen und konfigurieren IT-Systeme.

Sie richten diese Systeme entsprechend den Anforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie.

Details zeigen
Berufsporträt Pferdewirt (Spezialreitweisen)*

Pferdewirt (Spezialreitweisen)*

Pferdewirte (Spezialreitweisen)* beurteilen die Verwendbarkeit von Pferden

für bestimmte Spezialreitweisen, insbesondere Westernreiten und Gangreiten.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

Verfahrenstechnologen Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

nehmen das Liefergut an und ziehen Proben, um die Qualität z.B. von Getreide zu untersuchen.

Details zeigen
Berufsporträt Kaufmann für Büromanagement*

Kaufmann für Büromanagement*

Kaufleute für Büromanagement* bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben

mithilfe des Computers und branchenspezifischer Software.

Details zeigen
Berufsporträt Verwaltungsfachangestellter (Kommunalverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellter (Kommunalverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellte (Kommunalverwaltung)* bereiten Sitzungen von kommunalen Beschlussgremien

wie z.B. Gemeinderäten vor und sind an der Umsetzung der Beschlüsse beteiligt.

Details zeigen
Berufsporträt Verwaltungsfachangestellter (Kirchenverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellter (Kirchenverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellte (Kirchenverwaltung)* bereiten Sitzungen kirchlicher Gremien vor

und sind an der Umsetzung der Beschlüsse beteiligt.

Details zeigen
Berufsporträt Mediengestalter Digital und Print (Projektmanagement)*

Mediengestalter Digital und Print (Projektmanagement)*

Mediengestalter Digital und Print (Projektmanagement)* beraten Kunden zur Gestaltung von Medienprodukten

und übernehmen kaufmännische sowie organisatorische Aufgaben bei der Auftragsabwicklung.

Details zeigen
Berufsporträt Feinwerkmechaniker*

Feinwerkmechaniker*

Feinwerkmechaniker* fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte

und montieren diese zu funktionsfähigen Einheiten.

Details zeigen
Berufsporträt Pferdewirt (Pferdehaltung und Service)*

Pferdewirt (Pferdehaltung und Service)*

Pferdewirte (Pferdehaltung und Service)* beurteilen, erhalten und fördern die Gesundheit von Pferden.

Sie unterstützen und beraten ihre Kunden z.B. in Fragen der richtigen Ernährung.

Details zeigen
Berufsporträt Hafenschiffer*

Hafenschiffer*

Hafenschiffer* führen Wasserfahrzeuge in See- und Binnenhäfen.

Mit ihren Booten schleppen sie Schuten, Leichter und andere schwimmende Geräte.

Details zeigen
Berufsporträt Fachkraft Agrarservice*

Fachkraft Agrarservice*

Fachkräfte Agrarservice* übernehmen Dienstleistungen im technischen Bereich der Pflanzenproduktion.

Sie bearbeiten Böden mit Pflügen und Eggen und säen und pflanzen Getreide, Hülsenfrüchte oder Kartoffeln.

Details zeigen
Berufsporträt Maßschuhmacher*

Maßschuhmacher*

Maßschuhmacher* stellen vorwiegend Maßanfertigungen her, z.B. Halbschuhe, Stiefel oder Pumps.

Daneben arbeiten sie auch Konfektionsschuhe fußgerecht um.

Details zeigen

Ausbildungs- und Arbeitsplatzangebote zeigen

Info zum ServiceImpressumAGBDatenschutzRechtshinweiseJobadu.de in den sozialen NetzwerkenServiceportal für Arbeitgeber

Wartezeit