Berufsporträts

Beruflich weiterzukommen ist ohne Ausbildung schwer. Was nicht alle wissen: Ein Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf kann auch im späteren Berufsleben noch durch berufliche Nachqualifizierung nachgeholt werden.
Berufliche Nachqualifizierung ist ein Sammelbegriff für Maßnahmen für Erwachsene ohne bzw. ohne verwertbaren Berufsabschluss.
Zu diesen Maßnahmen gehören Umschulungen, die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen, Vorbereitungskurse zur sogenannten Externenprüfung sowie die modulare Nachqualifizierung (z. B. über Vermittlung von Ausbildungsbausteinen oder Teilqualifikationen).
Nach mehreren Teilqualifikationen kann die Abschlussprüfung vor einer zuständigen Stelle abgelegt werden.
Auf die Förderung einer Weiterbildung zum Nachholen eines Berufsabschlusses besteht (ebenso wie für eine berufliche Weiterbildung mit dem Ziel des Nachholens eines Hauptschul- oder vergleichbaren Abschlusses) ein grundsätzlicher Rechtsanspruch.
Vor Beginn einer Berufsausbildung schließen die Ausbildenden und die Auszubildenden einen Berufsausbildungsvertrag.
Ausbildende sind diejenigen, die eine andere Person zur Berufsausbildung einstellen, d. h. in aller Regel der Ausbildungsbetrieb. Davon sind diejenigen zu unterscheiden, die die Ausbildung praktisch durchführen. Das können Ausbildende selbst oder von ihnen beauftragte Ausbilder und Ausbilderinnen sein.
Auszubildende sind diejenigen, die ausgebildet werden. Ist die Person noch minderjährig, muss zum Vertragsschluss die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter und Vertreterinnen eingeholt werden. Vertretungsberechtigt sind grundsätzlich beide Elternteile gemeinsam, in Ausnahmefällen ein Elternteil oder ein Vormund.
Der wesentliche Inhalt des Berufsausbildungsvertrages muss von den Ausbildenden unverzüglich nach der Vereinbarung, auf jeden Fall aber vor Beginn der Berufsausbildung schriftlich niedergelegt werden. Die Niederschrift des Vertrages ist von den Ausbildenden, den Auszubildenden und deren gesetzlichen Vertretern und Vertreterinnen zu unterzeichnen.
Ausbildungsbetriebe müssen dafür sorgen, dass ihren Auszubildenden die berufliche Handlungsfähigkeit vermittelt wird, die zum Erreichen des Ausbildungszieles, wie es in der Ausbildungsordnung festgelegt ist, erforderlich ist.
Sie haben die Berufsausbildung so durchzuführen, dass das Ausbildungsziel in der vorgesehenen Ausbildungszeit erreicht werden kann.
Über das Ausbildungsziel sowie die zeitliche und sachliche Gliederung der Berufsausbildung enthalten der Ausbildungsvertrag (Niederschrift) wie auch die Ausbildungsordnung klare Regelungen. Anhand dieser Unterlagen ist ein späterer Vergleich mit dem tatsächlichen Ausbildungsverlauf möglich.
Auszubildende müssen an ihrer eigenen Berufsausbildung aktiv mitwirken und sich bemühen, die Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, die erforderlich sind, um das Ausbildungsziel zu erreichen.
Sie müssen den Weisungen folgen, die ihnen im Rahmen der Berufsausbildung vom Ausbildenden, von den Ausbildern, Ausbilderinnen oder von anderen weisungsberechtigten Personen erteilt werden. Ihnen dürfen nur Aufgaben übertragen werden, die dem Ausbildungszweck dienen und ihren körperlichen Kräften angemessen sind.

Berufsporträt Schilder- und Lichtreklamehersteller*

Schilder- und Lichtreklamehersteller*

Schilder- und Lichtreklamehersteller* entwerfen und realisieren nach Kundenwünschen

z.B. Leuchtreklameanlagen, Schilder und Anzeigetafeln.

Details zeigen
Berufsporträt Metallbauer (Metallgestaltung)*

Metallbauer (Metallgestaltung)*

Metallbauer (Metallgestaltung)* fertigen und montieren Bauteile

wie Gitter, Geländer, Metalleinfassungen und -verzierungen oder auch Gebrauchsgegenstände.

Details zeigen
Berufsporträt Verwaltungsfachangestellter (Landesverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellter (Landesverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellte (Landesverwaltung)* bearbeiten Anträge auf Leistungen,

etwa auf Investitionsförderung für Unternehmen, und veranlassen deren Auszahlung.

Details zeigen
Berufsporträt Verkäufer*

Verkäufer*

Verkäufer* haben z.B. mit Bekleidung, Nahrungsmitteln oder Unterhaltungselektronik zu tun.

Sie nehmen Warenlieferungen an, sortieren Waren, räumen sie in Regale ein und zeichnen Preise aus.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Gipsplatten)*

Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Gipsplatten)*

Verfahrensmechaniker Steine- und Erdenindustrie (Gipsplatten)* stellen vor allem Gipsplatten her,

die für den Bau nichttragender Innenwände oder zur Verkleidung von Wänden und Decken verwendet werden.

Details zeigen
Berufsporträt Graveur*

Graveur*

Graveure* bearbeiten vorwiegend Metalle, aber auch Kunststoffe, Glas und Porzellan.

In traditionellen Verfahren gravieren sie Trauringe, Gürtelschnallen, Plaketten oder Zinnteller.

Details zeigen
Berufsporträt Technischer Systemplaner (Stahl- und Metallbautechnik)*

Technischer Systemplaner (Stahl- und Metallbautechnik)*

Technische Systemplaner (Stahl- und Metallbautechnik)*

fertigen Zeichnungen und technische Unterlagen für Stahl- und Metallbauten.

Details zeigen
Berufsporträt Estrichleger*

Estrichleger*

Estrichleger* stellen Estriche für verschiedene Zwecke her

und verlegen in Werkhallen oder Sportstätten spezielle, direkt begehbare Verbundestriche.

Details zeigen
Berufsporträt Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Info und Doku)*

Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Info und Doku)*

Fachangestellte für Medien- und Infodienste (Info und Doku)* beschaffen Medien, Daten und Fakten.

Dazu recherchieren sie in Datenbanken bzw. Datennetzen und kontaktieren z.B. Institutionen und Experten.

Details zeigen
Berufsporträt Kaufmann im Gesundheitswesen*

Kaufmann im Gesundheitswesen*

Kaufleute im Gesundheitswesen* planen und organisieren Verwaltungsvorgänge,

Geschäftsprozesse und Dienstleistungen im Gesundheitswesen.

Details zeigen
Berufsporträt Orgelbauer (Orgelbau)*

Orgelbauer (Orgelbau)*

Orgelbauer (Orgelbau)* stellen nach Kundenanforderungen Orgeln her.

Neben Neuanfertigungen besteht ein großer Teil ihrer Tätigkeit aus der Reinigung und Wartung.

Details zeigen
Berufsporträt Hochbaufacharbeiter (Beton- und Stahlbetonarbeiten)*

Hochbaufacharbeiter (Beton- und Stahlbetonarbeiten)*

Hochbaufacharbeiter (Beton- und Stahlbetonarbeiten)* fertigen Bauteile

wie Fundamente, Stützen, Balken, Wände und Decken.

Details zeigen
Berufsporträt Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Medizinische Doku)*

Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Medizinische Doku)*

Fachangestellte für Medien- und Infodienste (Medizinische Doku)* erfassen und erschließen Befunde,

Krankenakten und medizinische Informationen, aber auch Ergebnisse klinischer Studien.

Details zeigen
Berufsporträt Goldschmied (Schmuck)*

Goldschmied (Schmuck)*

Goldschmiede (Schmuck)* fertigen Entwürfe

für Ansteck-, Hals- und Ohrschmuck sowie für Hand- und Armschmuck.

Details zeigen
Berufsporträt Forstwirt*

Forstwirt*

Forstwirte* begründen Waldbestände, d.h. sie forsten Flächen mit oft selbst gezogenen Bäumchen auf.

Auch pflegen sie (Feucht-)Biotope, Moore und Gewässer.

Details zeigen
Berufsporträt Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel)*

Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel)*

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel)* kaufen Waren in großen Mengen ein

und verkaufen sie weiter an Einzelhandels-, Handwerks- oder Industriebetriebe.

Details zeigen
Berufsporträt Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Archiv)*

Fachangestellter für Medien- und Infodienste (Archiv)*

Fachangestellte für Medien- und Infodienste (Archiv)* übernehmen, sichten, ordnen und katalogisieren Schriftgut

sowie andere Informationsträger, z.B. audiovisuelle Medien oder elektronische Datenträger.

Details zeigen
Berufsporträt Medizinischer Fachangestellter*

Medizinischer Fachangestellter*

Medizinische Fachangestellte* vergeben Termine an die Patienten, dokumentieren Behandlungsabläufe,

sorgen für die Abrechnung der erbrachten Leistungen und organisieren den Praxisablauf.

Details zeigen
Berufsporträt Winzer*

Winzer*

Winzer* sind Fachleute für den gesamten Produktionsprozess des Weines,

vom Anbau der Trauben bis zur Vermarktung.

Details zeigen
Berufsporträt Sattler (Reitsportsattlerei)*

Sattler (Reitsportsattlerei)*

Sattler (Reitsportsattlerei)* stellen nach Kundenwunsch

Sättel, Zaumzeug, Pferdegeschirre und andere Sportartikel aus Leder her.

Details zeigen
Berufsporträt Umwelttechnologe für Abwasserbewirtschaftung*

Umwelttechnologe für Abwasserbewirtschaftung*

Umwelttechnologen für Abwasserbewirtschaftung* steuern umwelttechnische Anlagen

bei der Abwasserreinigung, der Klärschlammbehandlung bzw. der Verwertung von Klärschlamm und Abfällen.

Details zeigen
Berufsporträt Kerzenhersteller und Wachsbildner*

Kerzenhersteller und Wachsbildner*

Kerzenhersteller und Wachsbildner* verarbeiten Wachs, Paraffine, Fettsäuren, Farb- und Duftstoffe

zu Haushalts-, Zier- oder Kirchenkerzen, Figuren, Ornamenten und Wachsbildern.

Details zeigen
Berufsporträt Binnenschifffahrtskapitän*

Binnenschifffahrtskapitän*

Binnenschifffahrtskapitäne* navigieren und manövrieren Schiffe

auf allen größeren Flüssen, Kanälen und angebundenen Binnenseen.

Details zeigen
Berufsporträt Medientechnologe Druck*

Medientechnologe Druck*

Medientechnologen Druck* stellen mit verschiedenen Maschinen und Verfahren Druckerzeugnisse her,

beispielsweise Werbedrucksachen, Zeitungen, Magazine, Bücher, Verpackungen oder Tapeten.

Details zeigen
Berufsporträt Büchsenmacher*

Büchsenmacher*

Büchsenmacher* stellen Waffen her, z.B. Flinten, Büchsen, Luftgewehre,

Kleinkalibergewehre oder Pistolen für Jäger und Sportschützen.

Details zeigen
Berufsporträt Verwaltungsfachangestellter (Bundesverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellter (Bundesverwaltung)*

Verwaltungsfachangestellte (Bundesverwaltung)* ermitteln Sachverhalte, erarbeiten Verwaltungsentscheidungen

und unterrichten die Beteiligten. Bezogen auf den jeweiligen Einzelfall wenden sie Rechtsvorschriften an.

Details zeigen
Berufsporträt Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)*

Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)*

Tiefbaufacharbeiter (Straßenbauarbeiten)* bauen Verkehrswege

und legen dazu z.B. Böschungen und Randbefestigungen an.

Details zeigen
Berufsporträt Medizinischer Technologe für Laboratoriumsanalytik*

Medizinischer Technologe für Laboratoriumsanalytik*

Medizinische Technologen für Laboratoriumsanalytik* arbeiten viel mit medizintechnischen Apparaten

und Geräten, z.B. mit Mikrotomen, Zentrifugen, Elektronenmikroskopen oder Brutschränken.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

Verfahrenstechnologen Mühlen- und Getreidewirtschaft (Müllerei)*

nehmen das Liefergut an und ziehen Proben, um die Qualität z.B. von Getreide zu untersuchen.

Details zeigen
Berufsporträt Elektroniker für Informations- und Systemtechnik*

Elektroniker für Informations- und Systemtechnik*

Elektroniker für Informations- und Systemtechnik* sind an der Entwicklung von Automatisierungssystemen,

Informations- und Kommunikationssystemen oder funktechnischen Systemen beteiligt.

Details zeigen
Berufsporträt Fachkraft für Metalltechnik (Umform- und Drahttechnik)*

Fachkraft für Metalltechnik (Umform- und Drahttechnik)*

Fachkräfte für Metalltechnik (Umform- und Drahttechnik)*

produzieren Drähte oder formen bzw. trennen Metallerzeugnisse.

Details zeigen
Berufsporträt Feinoptiker*

Feinoptiker*

Feinoptiker* fertigen plan- und rundoptische Bauelemente wie Linsen oder Prismen für Fernrohre,

Mikroskope, Projektionsgeräte, medizinische Diagnosegeräte oder Astro-Objektive.

Details zeigen
Berufsporträt Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer*

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer*

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer* bauen beim Neubau oder bei der Sanierung von Gebäuden

Dämmschichten in Fassaden, Wände und Decken ein.

Details zeigen
Berufsporträt Gießereimechaniker*

Gießereimechaniker*

Gießereimechaniker* überwachen den gesamten Produktionsablauf in der gießereitechnischen Fertigung.

Sie arbeiten sowohl an teils CNC-gesteuerten Maschinen und Anlagen wie auch mit handgeführten Werkzeugen.

Details zeigen
Berufsporträt Asphaltbauer*

Asphaltbauer*

Asphaltbauer* bereiten Baustoffmischungen mithilfe von Öfen und Mischanlagen auf,

führen Spezialfahrzeuge, bedienen handgeführte Maschinen, arbeiten aber auch mit Handwerkzeugen.

Details zeigen
Berufsporträt Sattler (Fahrzeugsattlerei)*

Sattler (Fahrzeugsattlerei)*

Sattler (Fahrzeugsattlerei)* stellen Innenausstattungen, Polsterungen, Verdecke und Planen

für alle Arten von Fahrzeugen her und reparieren sie.

Details zeigen
Berufsporträt Ofen- und Luftheizungsbauer*

Ofen- und Luftheizungsbauer*

Ofen- und Luftheizungsbauer* planen und bauen Öfen und Heizungen oder einzelne Baugruppen.

Dies können z.B. Kachelöfen, Warmluftheizungen oder zentrale Heizölanlagen sein.

Details zeigen
Berufsporträt Steinmetz und Steinbildhauer (Steinbildhauerarbeiten)*

Steinmetz und Steinbildhauer (Steinbildhauerarbeiten)*

Steinmetz und Steinbildhauer (Steinbildhauerarbeiten)*

beraten ihre Kunden über Gestaltungsmöglichkeiten und das jeweils geeignete Material.

Details zeigen
Berufsporträt Bauzeichner*

Bauzeichner*

Bauzeichner* erstellen Zeichnungen und bautechnische Unterlagen für Häuser, Brücken,

Straßen und andere Bauwerke. Dazu arbeiten sie in der Regel am Computer mit CAD-Programmen.

Details zeigen
Berufsporträt Ausbaufacharbeiter (Stuckateurarbeiten)*

Ausbaufacharbeiter (Stuckateurarbeiten)*

Ausbaufacharbeiter (Stuckateurarbeiten)* führen Innen- und Außenputzarbeiten aus.

Sie prüfen den Untergrund, tragen die Putzmischungen auf und glätten die Oberflächen.

Details zeigen
Berufsporträt Physiklaborant*

Physiklaborant*

Physiklaboranten* ermitteln durch Versuche oder Messreihen

die Eigenschaften von Werkstoffen und Systemen.

Details zeigen
Berufsporträt Sportfachmann*

Sportfachmann*

Sportfachleute* organisieren und koordinieren den Trainings- und Wettkampfbetrieb, erarbeiten Konzepte

für den Breiten- und Wettkampfsport, trainieren Sportler* und betreuen diese während der Wettkämpfe.

Details zeigen
Berufsporträt Pflanzentechnologe*

Pflanzentechnologe*

Pflanzentechnologen* planen zu Vermehrungszwecken von Kulturpflanzen Versuche und Untersuchungsreihen,

die je nach Vorgabe auf Freilandfeldern, im Gewächshaus oder im Labor stattfinden.

Details zeigen
Berufsporträt Schifffahrtskaufmann (Linienfahrt)*

Schifffahrtskaufmann (Linienfahrt)*

Schifffahrtskaufleute (Linienfahrt)* organisieren, planen und steuern den Transport von Gütern auf Schiffen,

die nach festen Fahrplänen bestimmte Häfen ansteuern.

Details zeigen
Berufsporträt Verfahrenstechnologe Metall (Stahlumformung)*

Verfahrenstechnologe Metall (Stahlumformung)*

Verfahrenstechnologen Metall (Stahlumformung)* verarbeiten mithilfe von Walz-, Tiefzieh-, Press- oder Schmiedeanlagen

Stahl zu Blechen, Trägern, Platten, Profilen, Draht oder zu Schmiedestücken z.B. für den Automobilbau.

Details zeigen
Berufsporträt Holzblasinstrumentenmacher*

Holzblasinstrumentenmacher*

Holzblasinstrumentenmacher* erstellen vor dem Blasinstrumentenbau Entwürfe

oder entnehmen Vorgaben und Maße vorhandenen technischen Zeichnungen.

Details zeigen
Berufsporträt Kaufmann für Verkehrsservice*

Kaufmann für Verkehrsservice*

Kaufleute für Verkehrsservice* informieren im Schwerpunkt Verkauf und Service Kunden

über Reiseverbindungen, verkaufen Tickets und kontrollieren Fahrkarten.

Details zeigen
Berufsporträt Kunststoff- und Kautschuktechnologe (Kunststofffenster)*

Kunststoff- und Kautschuktechnologe (Kunststofffenster)*

Kunststoff- und Kautschuktechnologen (Kunststofffenster)*

stellen Fenster-, Tür- und Fassadenelemente aus Kunststoff her und montieren diese.

Details zeigen
Berufsporträt Operationstechnischer Assistent*

Operationstechnischer Assistent*

Operationstechnische Assistenten* sind an der Vorbereitung und Durchführung von Operationen beteiligt.

Während der Operation assistieren sie, indem sie die benötigten Instrumente und Materialien zureichen.

Details zeigen
Berufsporträt Flechtwerkgestalter*

Flechtwerkgestalter*

Flechtwerkgestalter* stellen nach vorgegebenen oder selbstgefertigten Entwürfen unterschiedliche Flechtwerke her.

Je nach Schwerpunkt fertigen sie Korbwaren, Flechtmöbel oder Flechtobjekte.

Details zeigen

Ausbildungs- und Arbeitsplatzangebote zeigen

Info zum ServiceImpressumAGBDatenschutzRechtshinweiseJobadu.de in den sozialen NetzwerkenServiceportal für Arbeitgeber

Wartezeit